Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Holzmarkt in Niedersachsen

In Niedersachsen kam es zu neuen Abschlüssen zwischen den Landesforsten und etlichen Abnehmern über die Lieferung teils beachtlicher Mengen an Stammholz sowie Industrieholz.
So wurden für das erste Quartal größere Mengen an Fichtenabschnitten BC der Stärkeklassen 1b bis 3a+ zu 78 bis 100 €/Fm unter Vertrag genommen. Für lange Kiefer BC 3a+ wurden bis Ende Juni 80 bis 82 €/Fm vereinbart. Nadelholz Palettenabschnitte 1a bis 5 erzielen bis Ende März zwischen 56 und 58 €/Fm.
Für Lieferung im ersten Quartal wurde für eine recht große Menge an Buchenlangholz der Stärkeklassen 4 bis 6 und der Güte C im Mittel 69 €/Fm vereinbart.
Auf der Industrieholzseite wurden in Jahresverträgen über Nadelholz mit den Abnehmern 41 bis 42 €/Fm für Fichte ILN und 49 €/Fm für Buche ILN ausgehandelt. In Halbjahresverträgen über Fichte IS NFK einigte man sich auf 25 bis 26 €/Rm, für Kiefer IS NF auf 29 bis 30 €/Rm und für Kiefer IS NFK auf 27 bis 28 €/Rm.
Holzmarktinfo/Quelle: HMI-Meldenetz

Auch interessant

von