ABO

Holzmarkt in Niedersachsen

Aus Niedersachsen wird im Oktober aus dem Holzmarktinfo-Meldenetz häufig berichtet, dass die Nachfrage nach Stammholz über alle Holzarten im Vergleich zum Vormonat gestiegen sind. Gleiches gilt für die preisliche Entwicklung. Auch für die nähere Zukunft wird überwiegend damit gerechnet, dass der Bedarf der Industrie sowohl an Nadel- als auch Laubstammholz weiter zunehmen dürfte und sich auch die Preise entsprechend ändern könnten.
Für eine große Menge an Fichtenabschnitten BC der Stärkeklassen 1b bis 3a+ wurde für Lieferung im 4. Quartal 2013 Preise zwischen 77 und 98 €/Fm vereinbart. Das Leitsortiment 2b kommt dabei auf durchschnittlich 97 €/Fm.
Bei Kiefer einigte man sich mit den Abnehmern auf eine große Menge an Wertholz (A-Qualität) zu 132 bis 137 €/Fm. Diese Preisen gelten für Stärken ab 3b und für Lieferung bis Ende März 2014. Auch kam es zu Abschlüssen über eine größere Menge an Kiefernabschnitten BC 1b bis 3a+ zur Lieferung bis Ende September 2014. Dabei gilt eine Preisspanne von 62 bis 77 €/Fm, für das Leitsortiment 2b wurden 74 €/Fm vereinbart. Für eine größere Menge an Kiefernlangholz BC 1b bis 3a+ wurden bis Ende März 2014 Preise zwischen 61 und 73 €/Fm festgeschrieben. Eine größere Menge an Nadelholz-Palettenabschnitte wurde zu durchschnittlich 35 €/Rm verkauft. Geliefert wird bis Ende Januar 2014.
Wie die Landwirtschaftskammer Niedersachsen meldet, wurde eine sehr große Menge an Buchenstammholz der Stärkeklassen 4 bis 6 in C-Qualität zu 67 bis 70 €/Fm unter Vertrag genommen. Lieferzeitraum ist das 4. Quartal 2013.
Auch bei Industrieholz hat die Nachfrage im Oktober im Vergleich zum Vormonat bei allen Holzarten zugenommen. Während die Preise von Laubholz etwas zulegten blieben die von Nadelindustrieholz weitgehend konstant. Für die nähere Zukunft wird allerdings überwiegend mit weiter steigender Nachfrage bei anziehenden Preisen gerechnet. Für eine größere Menge an Nadelindustrieholz IL NF einigte man sich für Lieferung bis Ende Januar 2014 auf Preise zwischen 28,50 und 29,50 €/Rm. Eine größere Menge Nadelindustrieholz in den Qualitäten NFK geht bis Ende Januar 2014 zu 26 bis 27 €/Rm an die Abnehmer. Anderenorts wurde vereinbart, bis Ende März 2014 eine sehr große Menge an Nadelholz IS NF zu 30 €/Rm zu liefern. Dort kam es auch zur Einigung über die Lieferung Industrieholz gemischt (Nadel und Laub IS FK) bis zum Ende des ersten Vierteljahres 2014 zu Preisen von durchschnittlich 27 €/Rm.
Holzmarktinfo

Auch interessant

von