ABO

Holzmarkt in Finnland

Das Natural Resources Institute Finland (Luke) meldet einen Rückgang im Rundholzhandel im Juli 2019. Die in der Statistik erfassten Rundholzeinkäufe beliefen sich im Juli auf 1,7 Mio. Fm aus nicht industriellen Privatwäldern. Das Volumen ging gegenüber dem Vorjahresmonat um 9 % zurück.

Der Preis für Kiefer betrug 56,4 €/Fm, jener für Fichten 59,3 €/Fm am Stock in nicht industriellen Privatwäldern. Die Kiefernpreise blieben auf dem Niveau des Vormonats, der Fichtenpreis gab um 1 % nach.

Die Preise für Faserholz sanken um 2 %. Für Kiefernfaserholz ermittelte die Statistik einen Preis von 17,90 €/Fm, für Fichtenfaserholz von 19,60 €/Fm und für Birkenfaserholz von 17 €/Fm. Die Zellstoffsortimente machten fast vier Fünftel des gesamten Rundholzhandels aus, heißt es.

holzkurier.com

Auch interessant

von