ABO
Holzfachberatung am I.D. HOLZ erweitert

Holzfachberatung am I.D. HOLZ erweitert

Das Informations- und Demonstrationszentrum HOLZ (I.D. HOLZ e.V.) erweitert seine Dienstleistung im Bereich der Holzfachberatung: Dipl.-Ing. Annette Clauß und Dipl.-Ing. Architekt und Zimmermeister Johannes-Ulrich Blecke, langjährige Fachberater des Holzabsatzfonds und des Informationsdienst Holz, haben Anfang Januar 2013 die Holzfachberatung am I.D. HOLZ in Olsberg/Hochsauerland übernommen.
Fachberatung rund um den Baustoff Holz

Die Fachberatung rund um den Baustoff Holz richtet sich insbesondere an Architekten, Bauingenieure, Handwerksbetriebe, aber natürlich auch an Privatpersonen, die sich für den Einsatz des Rohstoffes Holz im Bauwesen, zu Fragen der Statik, des konstruktiven Holzschutzes, Bauphysik, Brandschutz oder als Dämmstoff interessieren. Darüber hinaus unterstützen Sie auch die Organisation der Seminarveranstaltungen zur Holzverwendung am I.D. HOLZ.
Beide Berater sind bereits seit mehreren Jahren bei Architekten, Planern und in der Holzbranche bekannt.
Die Fachberatung erfolgt in den Räumlichkeiten des I.D. HOLZ in Olsberg. Dort können die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und Anwendungen des Rohstoffs Holz direkt an den Exponaten der Dauerausstellung demonstriert werden.
Annette Clauß und Ulrich Blecke stehen immer dienstags und donnerstags für Beratungen im Informations- und Demonstrationszentrum in Olsberg-Steinhelle zur Verfügung. Eine Terminvereinbarung ist unter der Telefonnummer 02962-802 99 60 oder per E-Mail an mail@id-holz-nrw.de erforderlich.
 
 

Zur Internetseite I.D. HOLZ

 
I.D. HOLZ

Auch interessant

von