Teaser Bild

Wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) berichtet, liegt der Preis für Pellets im März 2017 bei bundesweit durchschnittlich 255,18 €/t. Das sind nur 0,7 % mehr als im Vormonat und 6,5 % mehr als im März 2016. Eine Kilowattstunde Wärme aus Pellets erhält mann demnach für 5,10 ct. Der... weiterlesen

Teaser Bild

Dies ergab eine landesweite Umfrage der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL unter 567 Betrieben des Bau-, Entsorgungs- und Transportgewerbes. In der Schweiz fielen 2014 fast 1 Mio. t Altholz an, also Holz, das sich in Baustellen, bei Abbrüchen, Renovierungen und Umbauten sowie in Form von Verpackungen und... weiterlesen

Teaser Bild

„In Klagenfurt ist europaweit ein einzigartiges Werk entstanden“, sagte Dr. Cornelius Grupp von der CAG Holding, die letztes Jahr bei dem Projekt der Riegler & Zechmeister Gruppe eingestiegen ist, bei der Werkpräsentation am Kraftwerksgelände. Gemeinsam tritt man unter dem Namen Bioenergiezentrum GmbH auf. „Ein jahrelanger Prozess wird erfolgreich abgeschlossen, sämtliche... weiterlesen

Ziel ist es, den Anteil der festen Biomasse im Wärmeenergiemarkt weiter zu erhöhen und somit einen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sowie zu einer stabilen und sicheren Wärmeenergieversorgung zu leisten.   Förderfähig sind Neuinvestitionen zur Errichtung von automatisch beschickten Biomasseheizwerken sowie zur Durchführung von Energieeffizienzmaßnahmen in Verbindung mit der Errichtung von... weiterlesen

Teaser Bild

„Ich freue mich besonders, dass in meinem Wahlkreis ein so vorbildlich arbeitendes Pelletwerk steht“, sagte die Politikerin bei ihrem Besuch. DEPV-Vorsitzender Andreas Lingner wies darauf hin, dass die gesamte Technologie rund um das Heizen mit Pellets ausgereift sei und für den Einsatz auf einer deutlich breiteren Basis bereitstehe.   „Wenn der... weiterlesen

Teaser Bild

Bei jedem Verbrennungsvorgang kann Feinstaub entstehen. Wie viel, das hängt nicht nur davon ab, was verbrannt wird, sondern auch unter welchen Bedingungen die Verbrennung stattfindet.   Moderne Pelletheizungen zeichnen sich durch minimale Feinstaubemissionen aus, die sich durch den homogenen und genormten Brennstoff und den vollständigen Verbrennungsprozess bis fast an die Nachweisbarkeitsgrenze... weiterlesen

Teaser Bild

Geplant ist, das Kraftwerk im Winter 2018/2019 in Betrieb zu nehmen. Mittelfristig strebt IWB einen Anteil von 80 % CO2-neutraler Fernwärmeproduktion an.   Mit dem Bau des zweiten Holzkraftwerks in Basel kommt IWB diesem ehrgeizigen Ziel ein Stück näher. Das Kraftwerk wird den im Winterhalbjahr notwendigen Einsatz von Erdgas in der... weiterlesen

Teaser Bild

Die Preiserhebung von proPellets Austria ergab für Februar 2017 einen Durchschnittspreis von 238,50 €/t loser Pellets. Der Preisvergleich zum Vormonat zeigt einen Anstieg um 3,7 %; gegenüber Februar 2016 errechnen sich +0,6 %.   Der Kostenvorteil gegenüber Heizöl extraleicht beträgt lt. proPellets Austria 47,4 %, gegenüber Erdgas 68,4 %.   Pellets im... weiterlesen

Keywords: Bioenergie | Brennholz | Energieholz | Hacker | Heizen mit Holz | Holzenergie | Holzpellets | KUP | Kettensäge | Kurzumtrieb | Kurzumtriebsplantage | Kurzumtriebsplantagen | Motorsäge | Scheitholz | Spalter | Sägespaltautomaten | Arbeitssicherheit | Ausbildung | Baumpflege | Betriebswirtschaft | Bäume | Forst | Forstbetrieb | Forstpolitik | Forsttechnik | Forstunternehmer | Forstwirtschaft | Förster | Holz | Holzenergie | Holzernte | Holzmarkt | Holztransport | Leute | Studium | Wald | Waldbau | Waldkunde | Waldschutz | Waldökologie | Natur | Naturschutz | Naturschutzgebiet | Revierförster | Verkehrssicherungspflicht | Vollernter | Wald | Waldbauer | Waldbesitzer | Waldökologie |
landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
Online-Umfrage zur Holznutzung

Ist das Überlassen der Entscheidung über den ausscheidenden Bestand in Fichtenreinbeständen an den Harvesterfahrer eine wirtschaftlich und waldbaulich sinnvolle Alternative zum Forstpersonal? Im Rahmen einer Bachelorarbeit an der HAWK Göttingen werden hierzu zwei Online-Umfragen durchgeführt. Zum einen werden Forstbetriebe, zum anderen Harvesterunternehmen befragt.

Umfragelink zur Online-Umfrage an die Forstbetriebe:
https://www.umfrageonline.com/s/f5bbaae

Umfragelink zur Online-Umfrage an Harvesterunternehmen:
https://www.umfrageonline.com/s/f81d23f

forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 4° 7° 8°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de