ABO

Hohe Mengennachfrage in Mecklenburg-Vorpommern

Landesforst Mecklenburg-Vorpommern meldet eine anhaltend gute Nachfrage nach allen Holzarten und -sorten. Die bestehenden Halbjahres- und Quartalsverträge wurden bereits zu wesentlichen Teilen ausgeliefert. Die Verhandlungen für Anschlussverträge wurden aufgenommen. Von Seiten der Laubholzsäger gibt es vermehrte Anfragen, die auf die Sicherstellung ihrer Rohstoffversorgung für die anlaufende Einschlagssaison abzielen.

Die Preisvereinbarungen der laufenden Verträge lauten: Kie Abs. BC 2a 60 €/Fm; IH OSB 30 – 31 €/Rm; IH MDF 26 – 28 €/Rm. Es wird erwartet, dass in den beginnenden Verhandlungen geringfügige, beim Laubstammholz auch deutlichere, Preissteigerungen möglich sein werden.

Neues Holz Journal

Auch interessant

von