ABO

Thüringen: Hohe Erwartungen an Forstsaatguternte 2011

In Thüringen wird in diesem Jahr wieder eine gute Saatguternte erwartet. „Das bedeutet, dass wir mittelfristig sehr gut für den Waldumbau aufgestellt sind“, so Thüringens Forststaatssekretär Roland Richwien. In Mastjahren werden im Freistaat Thüringen bis zu 40 t Saatgut geerntet.
Beerntet werden insbesondere die heimische Weißtanne, Douglasie und in diesem Jahr erstmalig auch die Küstentanne.  
TMLFUN

Auch interessant

von