ABO
Hohe Auszeichnung für Dr. Hartmut Wurster

Hohe Auszeichnung für Dr. Hartmut Wurster

Dr. Hartmut Wurster, Vorstandsmitglied der UPM-Kymmene Corporation und Geschäftsführer der UPM GmbH in Augsburg, erhielt in der finnischen Residenz in Berlin aus der Hand des finnischen Botschafters in Deutschland das „Ritterkreuz des Ordens der weißen Rose von Finnland“.
Die Auszeichnung wurde ihm für seine Verdienste um die Förderung der finnisch-deutschen Wirtschaftsbeziehungen im Bereich der Forstindustrie verliehen. Der UPM-Konzern besteht aus drei Business Groups: Energy & Pulp, Paper und Engineered Materials. Das Unternehmen beschäftigt weltweit 23 000 Mitarbeiter und betreibt Produktionsstätten in 15 Ländern. Im Jahr 2009 verzeichnete der Konzern einen Umsatz von 7,7 Mrd €.

Auch interessant

von