ABO

Umsatz der SCA-Sägewerke

Die fünf schwedischen SCA-Sägewerke erzielten inklusive der Hobelwerke in den ersten drei Quartalen 2017 einen Umsatz von 4,57 Mrd. SEK (470 Mio. €). Das ist eine Steigerung um 12 % im Vergleich zu 2016. Seites des SCA-Management macht man dafür sowohl höhere Preise als auch höhere Verkaufsmengen verantwortlich. Das EBITDA stieg gar um 31 % auf 486 Mio. SEK (50 Mio. €). Die Gesamtkapitalrentabilität (ROCE) stieg im dritten Quartal 2017 auf 12 %.

holzkurier.com

Auch interessant

von