Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Hessen-Forst: Weiterer Klimaschutzwald angelegt

Hessen-Forst: Weiterer Klimaschutzwald angelegt

Der Fünfte „Klimaschutzwald“ wurde in diesen Tagen im Odenwald im Forstamtsbezirk Darmstadt angelegt. Der neu entstandene Wembacher Wald für den Klimaschutz besteht aus 5.000 standortheimischen Bäumen der Arten Buche, Bergahorn, Kirsche und Elsbeere. Seit 2011 lässt die Sparda-Bank Hessen im Rahmen der Aktion „Hessen wächst!“ pro neuem Genossenschaftsmitglied ihres Hauses einen Baum pflanzen. Im Rahmen dieses Projekts einer gemeinsamen Initiative mit dem Landesbetrieb Hessen-Forst sind so bereits vier zusätzliche „Klimaschutzwald“-flächen in Nord- und Mittelhessen entstanden.
Die nächsten „Sparda-Klimawälder“ sind bereits in Planung. „Eine Erfolgsbilanz, die zeigt, dass die Initiative „Hessen wächst!“ mit Leben gefüllt wird“, sagte Jürgen Weber, Vorsitzender des Vorstandes der Sparda-Bank Hessen, anlässlich der Aufforstungsaktion in Wembach.
 
Hessen-Forst

Auch interessant

von