ABO
Hessen-Forst: Neuer Wertholzlagerplatz für Submission Jesberg

Hessen-Forst: Neuer Wertholzlagerplatz für Submission Jesberg

Seit Ende 2013 gibt es im Forstamt Jesberg einen neuen Wertholzlagerplatz. Hier werden wertvolle Eichen und Stämme anderer Baumarten, wie Esche und Ahorn, interessierten Holzkäufern angeboten.
Diese können noch bis zum 4. Februar, 9 Uhr ihr Gebot zur diesjährigen Nordhessischen Eichen- und Buntlaubholzsubmission beim Forstamt abgeben.
Etwa 1498 Fm Qualitätsrundhölzer von 14 Baumarten aus ganz Hessen stehen zum Kauf an. Etwa 96 % der Angebotsmenge sind nach PEFC und etwa 2 % nach FSC zertifiziert. Die Mengen verteilen sich auf zwei Wertholzlagerplätze: Wertholzlagerplatz „Pfefferhöhe” (518 Fm) im Forstamt Romrod und neu den Wertholzlagerplatz „Oberstes Holz” (979 Fm) bei Fritzlar. Die Zuschlagserteilung erfolgt am 6. Februar 2014.
fp/Hessen-Forst

Auch interessant

von