ABO
Herzenssache Natur - Engagement für die Region

Herzenssache Natur – Engagement für die Region

Der Verband Deutscher Naturparke (VDN) und die Versicherungsgruppe Generali Deutschland haben am 18. März das bundesweite Projekt „Herzenssache Natur – Engagement für die Region“ gestartet. Die beiden Partner wollen im „Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit“ in zwölf ausgewählten Naturparken möglichst vielen Menschen die Möglichkeit geben, aktiv beim Schutz der Natur und an der nachhaltigen Entwicklung ihrer Region mitzuwirken. Die Bandbreite der möglichen Tätigkeiten reicht dabei von der Pflege wertvoller Naturflächen über Rangereinsätze in Schutzgebieten bis zur Betreuung eines Informationszentrums.

Bei der Auftaktveranstaltung in Monschau-Höfen im Deutsch-Belgischen Naturpark Hohes Venn – Eifel betonte VDN-Geschäftsführer Ulrich Köster die Bedeutung von Freiwilligenarbeit für erfolgreichen Naturschutz: „Ehrenamtliches Engagement hilft nicht nur der Natur, sondern stärkt auch die Verbundenheit der Menschen mit ihrer Region.“ Michael Hermanns, Nachhaltigkeitsmanager der Generali Deutschland Gruppe, verwies auf den enormen gesellschaftlichen Wert ehrenamtlicher Tätigkeit: „Bürgerschaftliches Engagement gewinnt in Zeiten knapper Staatskassen und überforderter sozialer Sicherungssysteme zunehmend an Bedeutung. Besonders wichtig ist dabei die Generation 55plus. Diese Bevölkerungsgruppe wird immer größer und verfügt durch ihre Erfahrung, Zeit und Energie über ein besonders großes bürgerschaftliches Potenzial.“

Zum Auftakt des bundesweiten Engagements, das in diesem Jahr in zwölf Naturparken gestartet wird, stellte der Deutsch-Belgische Naturpark Hohes Venn – Eifel seine Projekte „Eifeler Heckenpflege“ und „Begleitassistenz für barrierefreies Naturerleben“ vor. Hier sucht der Naturpark Menschen, die die aktive Arbeit in der Heckenpflege und den Erhalt der Flurhecken der traditionellen Eifeler Kulturlandschaft unterstützen. Außerdem möchte der Naturpark engagierte Menschen gewinnen, die Menschen mit Behinderung und ältere Menschen beim Erlebnis in Natur und Landschaft begleiten und unterstützen.

 
VDN

Auch interessant

von