Forstunernehmen Reith
Wenn es brummt und rattert ist es immer eine Attraktion
|

Hausmesse beim Forstunternehmen Reith

03. November 2019

Anders als in den Vorjahren war das Wetter heuer am ersten Oktobersonntag in Arnstein bei Würzburg sehr regnerisch. Man hätte erwarten können, dass die Familie Reith diesmal ziemlich alleine auf ihrem weitläufigen Gelände mit all den Forstmaschinen stehen würde. Aber weit gefehlt – auch die Hausmesse 2019 des bekannten Forstunternehmens sorgte in der unterfränkischen Kleinstadt wieder für ein kleines Verkehrschaos und proppenvolle Parkplätze.

Die 3. Spessart-Waldarbeitsmeisterschaft fand zum Teil im strömenden Regen statt
|

Als ganz besondere Attraktion darf die 3. Spessart-Waldarbeitsmeisterschaft gelten, die diesmal auf dem Holzplatz bei Reith zu Gast war. Breiten Raum nahm auf der anderen Seite auch eine Informationsausstellung ein, mit der das Unternehmen aus eigener Initiative heraus die Bevölkerung zur Bedeutung des Waldes und der Holznutzung im Klimawandel informierte. Diese Art der Aufklärungsarbeit ist leider bei manchen Zeitgenossen heute bitter nötig.

H. Höllerl