Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Harald Gebhardt wird Amtschef in Neumarkt

Harald Gebhardt wird Amtschef in Neumarkt

Neuer Chef des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Neumarkt in der Oberpfalz wird der Leitende Forstdirektor Harald Gebhardt. Das hat Landwirtschaftsminister Helmut Brunner entschieden.
Der 49-jährige Gebhardt tritt am 29. Juli die Nachfolge von Johannes Hebauer an, der im März Amtsleiter in Regensburg wurde. Gebhardt übernimmt zugleich die Leitung des Bereichs Forsten.
Wer künftig den Bereich Landwirtschaft leitet und damit gleichzeitig Gebhardts Stellvertreter wird, soll in den nächsten Wochen entschieden werden.
Der in Nürnberg geborene Gebhardt studierte Forstwissenschaften an der Ludwig-Maximilian-Universität in München. Seine berufliche Laufbahn begann er 1993 nach Referendarzeit und Staatsprüfung am Forstamt Allersberg. Anschließend war er an der Forstdirektion Mittelfranken bzw. Oberfranken-Mittelfranken und am Forstamt Heideck tätig. Im Mai 2003 wurde er dort zum stellvertretenden Forstamtsleiter bestellt. Seit Juli 2005 ist Gebhardt Leiter des Bereichs Forsten und Stellvertreter des Behördenleiters am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Roth.
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Auch interessant

von