ABO

Handynotruf

Die Firma App-Sec-Network hat ein universelles Notrufsystem rund um das Mobiltelefon konzipiert. Die Grundlage ist die App „Hand-Help“. Mit dieser können im Notfall über einen Knopfdruck bis zu fünf Personen oder auch direkt die Rettungsleitstelle informiert werden. Das kann als SMS, E-Mail, WhatsApp oder auch als Videoanruf erfolgen. Mitgeschickt werden grundsätzlich die aktuellen GPS-Koordinaten. Auf Wunsch lassen sich auch weitere Informationen mit versenden, z. B. Vorerkrankungen oder ähnliches. Um den Hilferuf schnell und direkt absetzen zu können, gibt es einen kleinen Knopf, der – über Bluetooth mit dem Handy verbunden – irgendwo in greifbarer Nähe befestigt werden kann. Aber auch dieser muss noch aktiv betätigt werden.

Für die Waldarbeit interessant könnte die Variante mit Smartwatch sein: Hier werden die Vitalfunktionen am Handgelenk überwacht. Wenn die Pulsfrequenz völlig aus dem Ruder läuft oder keine Bewegung mehr registriert wird, würde der Alarm auch automatisch ausgelöst. Die App selbst kostet 20 € im Jahr bzw. 2 € monatlich. Den externen Knopf bekommt man für einmalig 79 €, die Smartwatch liegt je nach Modell bei 150 bis 200 €.

 

Auch interessant

von