Holzernte

Halder Simplex Spaltaxt: Garantiert splitterfrei

Bearbeitet von Heinrich Höllerl

Neue Schlageinsätze aus Nylon machen die Simplex-Spaltaxt und den Simplex-Spalthammer von Halder langlebiger und anwenderfreundlicher.

Die Erwin Halder KG bietet seit langem Schlageinsätze aus Nylon für ihre Schonhämmer an. Nun stellt Halder auch die Forstwerkzeuge vom bisherigen „Superplastik“ auf Nylon um und bringt die vielfältigen Vorteile in den Wald. Die neuen Einsätze besitzen laut Halder KG herausragende Schlageigenschaften. Sie sind sehr hart und äußerst verschleißarm. Die Nylon-Einsätze eignen sich zudem für alle Witterungen, denn sie sind garantiert splitterfrei – auch wenn die Temperaturen tief in den Minusbereich sinken.

Ein weiterer Vorteil in puncto Schlagsicherheit: Nylon nutzt sich eher flächig ab, der Vorgänger aus Superplastik eher rund. Das verringert die Gefahr des Abrutschens. Zusätzlich ist der Nylon-Einsatz formstabiler und federt weniger zurück, sodass der Anwender beim Schlag weniger belastet wird. Wem der Nylon-Einsatz allerdings zu hart sein sollte, der kann auch weiterhin den altbewährten, etwas weicheren Superplastik-Einsatz ordern und nachrüsten.

Halder