ABO

Gutes Marktumfeld für den Holzhandel

Nach dem sehr verhaltenen Start im 1. Quartal 2013 konnte der Holzhandel nach den Ergebnissen des monatlichen Betriebsvergleichs des Gesamtverbandes Deutscher Holzhandel (GD Holz) im April 2013 mit einem Plus von 6 % deutlich zulegen.
„Wir haben das auch so erwartet“, so der GD Holz-Vorsitzende Jürgen Klatt auf der Mitgliederversammlung am 13./14. Juni in Berlin. Die Stimmung in der Branche sei gut und das Marktumfeld mit dem Holz verarbeitenden Handwerk, dem Neubau und der Sanierung und Renovierung nach wie vor positiv.

GD Holz

Auch interessant

von