Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Großbrand im Sägewerk Plank in Dietfurt

Wie mehrere lokale Medien berichten, ist am Sonntag, 6. September die Betriebshalle des Sägewerks Plank im bayerischen Dietfurt/Unterbürg nach einem Brandausbruch im Hackschnitzelbunker in Vollbrand geraten. Die Feuerwehr konnte die Halle nur kontrolliert abbrennen lassen.

Die Polizei geht von einem Schaden in Millionenhöhe aus. Zur Brandursache gibt es noch keine endgültigen Erkenntnisse. Die Polizei vermutet mit hoher Wahrscheinlichkeit einen technischen Defekt.

diverse/Red.

Auch interessant

von