ABO
German Pellets startet Produktion in Erndtebrück

German Pellets startet Produktion in Erndtebrück

Im neuen Werk der NRW Pellets GmbH in Erndtebrück, eine Tochtergesellschaft von RWE Innogy und German Pellets, werden die ersten Holzpellets produziert. Das Pelletwerk gilt mit einer kompletten Rundholzaufbereitung als eines der modernsten seiner Art. Die German Pellets GmbH übernimmt den Rohstoff-Einkauf, die Betriebsführung im Pelletwerk in Erndtebrück und den Absatz der Produkte. Damit will das 2005 in Wismar (Mecklenburg-Vorpommern) gegründete Unternehmen vor allem den wachsenden Pelletbedarf an Rhein und Ruhr bedienen. Im Pelletwerk kommen vor allem Rundholz sowie Sägespäne als Rohstoffe zum Einsatz. Die Forst- und Holzwirtschaft der waldreichen Region des Sieger- und Sauerlandes erhält dadurch zusätzliche Absatzchancen und Impulse. Die für die Pelletproduktion erforderliche Wärme liefert das benachbarte RWE-Biomasse-Heizkraftwerk. Der Kraft-Wärme-Kopplungsbetrieb des Heizkraftwerks ist erfolgreich angelaufen. Offiziell eröffnet wird das Werk von RWE und German Pellets am 27. August.

German Pellets

Auch interessant

von