Newsletter
ABO
German Pellets: Guter Start in die neue Heizsaison

German Pellets: Anleihe erfolgreich platziert

German Pellets hat seine zweite Unternehmensanleihe erfolgreich platziert. Mit 50 Mio. Euro Bruttoemissionsvolumen ist die Unternehmensanleihe vollständig platziert. Die Nachfrage privater wie institutioneller Anleger war hoch und die Emission überzeichnet.

Den Emissionserlös wird German Pellets verwenden, um im Erneuerbaren Wärmemarkt weiter zu wachsen. Konkret plant German Pellets, das internationale Lager- und Logistiksystem weiterzuentwickeln, das Endkundengeschäft auszubauen und bestehende Werke zu rationalisieren.

„Wir freuen uns, dass unsere Anleger gemeinsam mit uns die Entwicklung im Zukunftsmarkt Holzpellets weiter vorantreiben. Pellets als Heizmaterial tragen dazu bei, in Europa fossile Energieträger wie Öl und Gas abzulösen und kamen dabei bisher ohne Subventionen aus. Mit dem Wärme-Wertpapier können Anleger von dieser Entwicklung profitieren“, sagt Peter H. Leibold, geschäftsführender Gesellschafter der German Pellets GmbH.

German Pellets

Auch interessant

von