Redaktion
1.11.2016Forst & Technik | Forst & Technik | Das aktuelle Heft

Weitermachen

Was erwartet uns dieses Jahr? Am 20. Januar wurde Donald Trump als 45. Präsident der USA vereidigt. Wenn es stimmt, was in den Tagen danach zu lesen war, dann bedeutet sein Amtsantritt eine Zäsur, die die politische und wirtschaftliche Weltordnung grundlegend verändern wird. Aber, wenn es doch nur Trump wäre! Es gibt ja weitere besorgniserregende Entwicklungen. Der Brexit leitet womöglich den Zerfall der Europäischen Union ein. Der Rechtsruck in vielen europäischen Ländern scheint in diesem Wahljahr auch in den Niederlanden, in Frankreich und in Deutschland nicht ausgeschlossen. In Polen, Ungarn und der Türkei schränken Autokraten schon länger Demokratie und Pressefreiheit ein. Und vergessen wir nicht den islamistischen Terror, der unsere Sicherheit weiterhin bedrohen dürfte.
Welche Auswirkungen das alles auf die Forst- und Holz­wirtschaft in Deutschland haben werden, das lässt sich nicht wirklich vorhersagen. Abgesehen von der steigenden Unsicherheit werden wir wahrscheinlich erst einmal gar nichts merken. Vielleicht wird es so ähnlich wie 2007, als die Finanzkrise schon ausgebrochen war, aber dennoch ein Rekordjahr beim Forstmaschinenverkauf verzeichnet werden konnte. Das lag aber auch am Sturm Kyrill, dem zum zehnjährigen Jubiläum im Januar allerorten gedacht wurde. Erst wenige Monate vor der KWF-Tagung 2008 in Schmallenberg gingen die Forstmaschinenkäufe massiv zurück. Bei den Rückeschleppern blieben sie gar stabil.
Vorerst können wir nur weitermachen und auf das Beste hoffen. Im Verlauf des bevorstehenden Messejahres mit Forst live, LIGNA, Elmia Wood, Forstmesse Luzern, DLG-Waldtagen, KWF-Thementagen und Agritechnica werden sich einige Dinge klären. Dazu kommen all die technischen Neuheiten, mit denen sich die Betriebe wieder ein Stück besser aufstellen können. Was in dieser Hinsicht auf uns zukommt, wissen wir aber ebenfalls noch nicht.  Halten wir uns also an die Neuigkeiten, die diese Ausgabe der Forst & Technik bereithält. Da sind bei der Holzenergie zum einen die neuen Hacker der Firma Jenz zu nennen, die mit einer neuen Hacktrommel ausgeliefert werden und mit ihr eine neue Stufe bei der Hackschnitzelqualität erklimmen (S. 18–21). Und da ist zum anderen das Holzspalt-Aggregat Keiler, das von der Firma Waldmeister Spezial Forsttechnik entwickelt wurde und nun von Noe produziert wird. Das Gerät dürfte für Unternehmer interessant sein, die mit ihm zum Beispiel ihren Forwarder auslasten wollen, wenn dieser bei Regenwetter nicht in den Wald darf (S. 16/17).

Weitere Informationen bieten wir zum Thema Arbeitssicherheit. Wir stellen vor, wie der Landesbetrieb ForstBW das Merkblatt "Arbeits­sicherheit bei der Holzernte mit Schlepperunterstützung“ in die Praxis umsetzt. Und wir stellen mit dem Notrufhandy, der professionellen Notrufanlage und dem Satelliten-Notrufgerät Wespot drei Methoden vor, mit denen man sich im Falle eines Unfalls absichern kann.

Oliver Gabriel

landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
Online-Umfrage zur Holznutzung

Ist das Überlassen der Entscheidung über den ausscheidenden Bestand in Fichtenreinbeständen an den Harvesterfahrer eine wirtschaftlich und waldbaulich sinnvolle Alternative zum Forstpersonal? Im Rahmen einer Bachelorarbeit an der HAWK Göttingen werden hierzu zwei Online-Umfragen durchgeführt. Zum einen werden Forstbetriebe, zum anderen Harvesterunternehmen befragt.

Umfragelink zur Online-Umfrage an die Forstbetriebe:
https://www.umfrageonline.com/s/f5bbaae

Umfragelink zur Online-Umfrage an Harvesterunternehmen:
https://www.umfrageonline.com/s/f81d23f

forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 8° 8° 8°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
JOBS DER WOCHE
Alle Stellenangebote anzeigen
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de