Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Fünf Zentren

Fünf Zentren für Gebrauchte

Die Komatsu Forest GmbH löst das im Jahr 2006 gegründete Gebrauchtmaschinenzentrum UMC (Used Machine Center) im sächsischen Hartmannsdorf zum 1. Januar 2016 auf. Das Unternehmen wickelt das Geschäft mit gebrauchten Maschinen in Zukunft über drei Standorte in Deutschland und jeweils einen in Österreich und Frankreich ab.In Deutschland sind dies der Firmensitz in Vöhringen-Wittershausen und beim Servicepartner HOWA Forsttechnik GmbH in Neusorg (Oberpfalz). Ein weiteres Zentrum ist für den nord- und westdeutschen Markt geplant. In Österreich wird bei der Zweigniederlassung Komatsu Forest Österreich in Türnitz ein neues Gebrauchtmaschinenzentrum eingerichtet. In Frankreich wird voraussichtlich die Zweigniederlassung in Straßburg zuständig sein. Für die Abwicklung des Gebrauchtmaschinengeschäftes wird der Standort Vöhringen-Wittershausen ausgebaut und personell verstärkt.

Komatsu/Red.

Auch interessant

von