ABO

Führungswechsel im Fachverband Holzenergie

Thomas Siegmund verlässt den Bundesverband Bioenergie (BBE), Matthias Held wird ab dem 1.10.2018 neuer Geschäftsführer des Fachverbandes Holzenergie im BBE

Nach gut 20-jähriger Tätigkeit für den Bundesverband Bioenergie e.V. (BBE) verlässt zum 1. Oktober 2018 Thomas Siegmund, Geschäftsführer des Fachverbands Holzenergie im BBE (FVH), den Verband und wechselt zur Zertifizierungsgesellschaft REDcert, um dort in enger Zusammenarbeit mit dem BBE ein Nachweissystem für die nachhaltige Biomassenutzung im Strom- und Wärmemarkt aufzubauen.

„Die bevorstehende Umsetzung der erneuerbare Energien-Richtlinie RED II wird eine der zentralen Herausforderungen für die Holzenergiebranche. Wir freuen uns, hierfür mit Herrn Siegmund einen erfahrenen Fachmann an unserer Seite zu wissen, der die Herausforderungen und Belange des Marktes kennt.“, sagt Artur Auernhammer, MdB, Vorstandsvorsitzender des BBE und bedankt sich für Siegmunds Engagement.

Die Geschäftsführung des FVH übernimmt zukünftig Matthias Held, der bereits seit 2015 das Berliner Büro des BBE leitet.

Weitere Informationen zum Verband: www.fachverband-holzenergie.de

Fachverband Holzenergie

Auch interessant

von