ABO
FU-Tag fällt aus

FU-Tag fällt aus

Die Professur für Forstliche Verfahrenstechnik der TU München veranstaltet 2017 erstmals seit 21 Jahren keinen Forstlichen Unternehmertag (FU-Tag) in Freising.Ein Grund für die Absage liegt darin, dass Johannes Windisch, der die letzten Unternehmertage organisiert hat, zu den Bayerischen Staatsforsten wechselte und die personellen Kapazitäten der Professur nicht mehr ausreichen. Der Berufsverband der Forstunternehmer in Bayern, der Cluster Forst und Holz, der Waldbesitzerverband und ProHolz-Bayern haben aber zusammen mit der Professur eine neue Lösung erdacht: Demnach wird der FU-Tag in Zukunft alle zwei Jahre im Wechsel mit der Tagung „Ressource Holz“ des IFF Fraunhofer-Institutes in Hundisburg stattfinden. Diese Tagung, die sich tendenziell ebenfalls an Forstunternehmer und Holzspeditionen richtet, ist am 12. April 2017. Für den 22. März 2018 ist der nächste FU-Tag in Freising terminiert.O. Gabriel

Auch interessant

von