ABO
Jahr der Wälder in Bayern ein Erfolg

Fotowettbewerb „Wälder für Menschen“

Die Vereinten Nationen haben das Jahr 2011 zum „Internationalen Jahr der Wälder“ erklärt. Damit soll das Bewusstsein für die Bedeutung der nachhaltigen Entwicklung aller Arten von Wäldern geschärft und Wissen zur nachhaltigen Nutzung der Wälder vermittelt werden. Die Waldlandschaften Thüringens zählen zu den schönsten Regionen des Freistaats. Der Fotowettbewerb „Wälder für Menschen“ steht unter der Schirmherrschaft des Thüringer Forstministers Jürgen Reinholz und will für die Bedeutung des Ökosystems Wald und seine vielfältigen Funktionen begeistern. Dabei stehen das Entdecken und Erleben des Fotografierenden im Vordergrund.
Die Fotoarbeiten sollten folgende Themen zum Inhalt haben:
  • 1.Vielfalt der Wälder in Thüringen
  • 2.jahreszeitliche Eindrücke und Impressionen im Wald
  • 3.Wald als Lebensraum von Pflanzen und Tieren
  • 4.Waldnutzung als Einkommensquelle im ländlichen Raum
  • 5.Natur- und Umweltschutzaspekte im Wald
  • 6.Leistungen der Wälder für die Gesellschaft
  • 7.Beziehung Mensch und Wald
  • 8.Wald als Raum für Erholung und sportliche Aktivitäten
Jeder Teilnehmer kann bis zu drei Fotografien einreichen:
Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz
– Presse/Öffentlichkeitsarbeit –
Stichwort: Fotowettbewerb Wald
Beethovenstraße 3, 99096 Erfurt
 Fotowettbewerb@tmlfun.thueringen.de  Betreff: Fotowettbewerb Wald
Einsendeschluss ist der 31. Juli 2011!
Es werden fünf Preise ausgelobt. Jeder Teilnehmer erhält ein Teilnehmerzertifikat.
  • 1. Preis 1.000 EUR
  • 2. Preis 500 EUR
  • 3. Preis 250 EUR
  • 4. Preis 200 EUR
  • 5. Preis 100 EUR
 

Fotowettbewerb Wälder für Menschen

 
TMLFUN

Auch interessant

von