ABO

Holzernte

Foto: CLW

Die Firma Clausthaler Laser- und Werkstofftechnik (CLW) steigert mit dem Verfahren des Laserauftragschweißens die Standzeiten und die Bruchfestigkeit von Forstwerkzeugen. Ein Dickichtmesser für Freischneider und eine Graderleiste für den Wegebau ...
 
Foto: W. Hoppe

Forstunternehmer Marius Köllinger aus Bad Driburg-Dringenberg hat im Juli eine neue 8×8-Kombimaschine von Kotschenreuther übernommen. Die Maschine erfüllt alle seine Erwartungen, denn er kann den K 175-R mit dem angetriebenen ...
 
Foto: Sennebogen

Am 19. Mai 1952, also vor 65 Jahren, gründete Erich Sennebogen im Alter von 21 Jahren sein Unternehmen. Um die Arbeitsabläufe in der Landwirtschaft zu erleichtern, baute er einen per ...
 
Foto: M. Kubatta-Große

Die Käfersaison 2017 ist vorbei. Ruhe herrscht unter der Rinde der Fichten, die es in Bayern dieses Jahr schwer gebeutelt hat. In eines der schwersten Käferjahre der letzten Jahrzehnte platzte ...
 
Foto: A. Friedrich

Es kommt selten vor, dass sich jemand in seiner Freizeit an den Computer setzt und mal eben so einen Harvesterkopf konstruiert, weil er glaubt, es gäbe nichts Passendes auf dem ...
 
Foto: Forstreich

  Nach der bayerischen Firma BastIng kommt jetzt auch Forstreich mit einem mechanischen Fällkeil auf den Markt, der anstatt der Ratsche von einem starken Akkuschrauber angetrieben wird. Gegenüber dem bekannten ...
 
Foto: WFW

  Seit drei Jahren gibt es den Achtradharvester EcoLog 688, vor allem bekannt durch das Attribut „Steephunter“. Vorgestellt wurde er damals zur Interforst 2014. Jetzt kommt die neue E-Generation auf ...
 
Foto: M. Steinfath

Am 28. September gingen im brandenburgischen Paaren im Glien die vierten Thementage des Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e. V. (KWF) zu Ende. An den beiden Veranstaltungstagen informierten sich zahlreiche ...
 
Foto: M. Steinfath

Am Morgen des 27. September eröffnete Brandenburgs Forstminister Jörg Vogelsänger gemeinsam mit Clemens Neumann, Abteilungsleiter im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), und dem stellvertretenden Vorsitzenden des Kuratoriums für Waldarbeit ...
 

Im Rahmen der Herbstpressekonferenz hat Stihl einen echten Kracher präsentiert: Die Stihl MS 500i wird die erste Motorsäge mit elektronisch gesteuerter Einspritzung. Die technischen Daten des Prototyps sind beeindruckend: 5 ...
 
Foto: H. Höllerl

Am 17. 8. wurde endlich der Eisblock aufgetaut, in dem man zur Elmia die neue Säge von Husqvarna nur erahnen konnte. Die Präsentation der 572 XP zur Forstmesse in Luzern ...
 
Foto: TU Dresden, Professur Forsttechnik

Im Verbundvorhaben „Entwicklung und Prototypenbau eines Seilkransystems für den Holztransport auf nicht befahrbaren, ebenen und nassen Standorten“ entstand ein erfolgreiches und mittlerweile europaweit nachgefragtes Holzrückeverfahren. Der Flachland-Seilkran macht es erstmals ...
 
Foto: Mercedes-Benz

Auf der diesjährigen Unimog-Tour waren neben den Vertriebspartnern die Produzenten der An- und Aufbaugeräte die eigentlichen Stars. Erst diese Gerätschaften machen aus dem Universalmotorgerät die sogenannte Eierlegende-Wollmilchsau, welche zigtausende Kunden ...
 
Foto: Uniforest

In Slowenien werben drei große Forsttechnik-Hersteller um die Gunst der Forstwirte. Wer da 25 Jahre lang mithält und seinen Absatz kontinuierlich steigern kann, der muss schon Qualitäten haben. Das zeigte ...
 
Foto: T. Fottner

Bei der Gartenarbeit sind akkubetriebene Heckenscheren, Rasentrimmer und Astscheren selbst bei professionellen Anwendern inzwischen etabliert. Das ist auch nicht verwunderlich, ermöglichen Lithium-Ionen-Akkus doch ein kabelloses und dennoch kraftvolles Arbeiten mit ...
 

Im Fokus: Waldbau in Zeiten des Klimawandels, ökologischer und ökonomischer Herausforderungen und Rohstoffverknappung – am 15. und 16. September 2017 in Brilon-Madfeld (Sauerland).
 
Foto: KWF

Das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e. V. (KWF) bietet bei den 4. KWF-Thementagen (27. und 28. September 2017) mit dem Fokusthema „IT-Lösungen in der Forstwirtschaft“ ein Querschnittsthema für die ...
 

Fachlicher Austausch und Sonderkonditionen für Besucher vereinbart: Zu den 4. KWF-Thementagen „IT-Lösungen in der Forstwirtschaft“ (27. und 28. September 2017, Paaren/Glien) kooperiert das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e. V. ...
 

In einem Special auf den DLG-Waldtagen 2017 in Brilon-Madfeld (Sauerland) präsentieren Fachleute im Rahmen kommentierter Live-Vorführungen das Verfahren.
 

Partner des I.D.E.E.-Holzenergieclusters zeigen gemeinsam mit dem Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen modernste Heiztechnik zur Nutzung von Scheitholz, Hackschnitzeln und Pellets – Informationen zu unterschiedlichen Hackschnitzel-Qualitäten.
 

Der Landesbetriebes Wald und Holz Nordrhein-Westfalen präsentiert im Rahmen eines Specials auf den DLG-Waldtagen 2017 in Brilon-Madfeld (Sauerland) Werkzeuge für sicheres Arbeiten in der motormanuellen Holzernte und technische Lösungen für ...
 
Foto: Unterreiner

Am 1. Juli 2017 feierte die Firma Unterreiner Forstgeräte ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum. „Nie im Leben hätte ich 1992 daran gedacht, dass wir mal eine so bedeutende Rolle in Deutschland und ...
 

Die Fällraupe Moritz von Pfanzelt ist gerade erst ein Jahr auf dem Markt und schon gibt es eine Weiterentwicklung. Bisher hatte sie eine fest integrierte hydraulische Seilwinde. Damit bot sie ...
 
65 Jahre Welte
Foto: Welte

Pünktlich zum 65. Geburtstag der Firma Welte Fahrzeugbau in Umkirch übergab Werner Nühnen Anfang Juli die Firmenleitung an seine beiden Söhne Joscha und Maik.
 
Ketten und Bänder
Foto: O. Gabriel

Was wäre eine Forstmaschine ohne Ketten und Bänder, wenn es ins schwere Gelände geht? Eher ein Steh- denn ein Fahrzeug. Daher gehören diese Produkte auch zum Ausstellungsprogramm der Elmia Wood. ...