ABO

Holzernte

Der Forwarder Ponsse Bison hat ein CVT-Getriebe und eine Kranspitzensteuerung
Oliver Gabriel

Am 23. August stellte Ponsse neue Forstmaschinenmodelle vor. Die herausragende Neuheit des finnischen Herstellers ist der Forwarder Ponsse Bison.
 
Im Gebiet Klockarbäcken in der nordschwedischen Stadt Umeå entsteht eine neue Fabrik des Unternehmens Komatsu Forest.
Foto: Komatsu

Komatsu Forest gab die Absicht für einen Grundstückskauf im Gebiet Klockarbäcken in der nordschwedischen Stadt Umeå für eine neue Fabrikanlage bekannt.
 
Ein Blickfang bei Logset war dieser F5, der wegen seines schmaler gestalteten Rungenkorbes hinten und vorne mit 1,20 m breiten, symmetrisch geformten Bogiebändern ausgestattet werden kann
Fotos: O. Gabriel

Auf der FinnMetko Ende August präsentierten die Aussteller soviele Neuheiten wie lange nicht mehr. Überrascht hat besonders die Firma Sampo Rosenlew, die gleich drei neue Forstmaschinenmodelle vorgestellt hat. Aber auch ...
 
Harvester Komatsu 931XC mit Front-Seilwinde
Foto: O. Gabriel

Auf der Interforst stellte Komatsu Forest eine Beizugseilwinde für Harvester vor. Hintergrund dieser Lösung: Immer mehr Forstunternehmer müssen bei Rückegassenabständen über 20 m die Bäume in die Kranreichweite des Harvesters ...
 
Titelseite des Bildkalenders "Forsttechnik im Einsatz"
Forst & Technik

Die Forst & Technik hat ihren ersten Wandkalender veröffentlicht. Der großformatige Bildkalender (DIN A3) zeigt mit 25 Fotos ein großes Spektrum der Waldarbeit: zum Beispiel Harvester, Forwarder und Forstschlepper von ...
 
Die 5. KWF-Thementage vom 26. bis 27. Juni 2019 setzen den Fokus auf technische Lösungen zur Walderschließung.
Foto: KWF

Die 5. KWF-Thementage finden am 26. und 27. Juni 2019 in Mittelhessen statt. Die Fokusthemen sind aktuelle technische Aspekte der Walderschließung.
 
Das automatische Sägekettenschärfgerät von Vallorbe
Foto: O. Gabriel

Die Firma Franzen bot auf der Interforst eine Art Zeitreise. Ausgestellt hatte Geschäftsführer Johannes Franzen nicht nur das zweitausendste Exemplar des Kettenschärfautomaten SA 6. Auch die Urform dieses Gerätes war ...
 
Komplette Schutzbekleidung ist auch bei hochsommerlichen Temperaturen Pflicht – gut, dass der Laubwald ausreichend Schatten spendete.
Foto: A. Wahlers-Dreeke

Am 27. und 28. Juli 2018 fand der erste Grundkurs „Motorsäge und Waldarbeit“ speziell für Frauen bei Wahlers Forsttechnik in Uffenheim statt.
 
Grube kennzeichnet die maximale Zugleistung seiner Umlenkrollen, Baumzugseile und Rundschlingen jetzt mit Farben: Grün steht für 2,5 t, Gelb für 4,5 t, Rot für 6,0 t und Blau für 8,0 t
Grube

Auf der Interforst hat die Firma Grube neue Umlenkrollen, Baumzugseile und Rundschlingen präsentiert. Es sin die ersten, die der neuen DIN-Norm für Anschlagmittel im Bodenzug entsprechen. Mit einem Farbcode kennzeichnet ...
 
Die neue STIHL MS 500i ist die weltweit erste in Serie gebaute Motorsäge mit elektronisch gesteuerter Kraftstoffeinspritzung
Foto: A. Hintz

STIHL hat eine limitierte Vorverkaufsaktion für die MS 500i gestartet. STIHL Fans können sich noch bis zum 7. Oktober registrieren.
 
Rottne-F20D
Foto: Rottne

Der Rottne F 20 D Forwarder besitzt eine Ladekapazität von 20 t, die sich auf 8,4 m2 Ladefläche verteilt. Er wurde im vergangenen Jahr neu vorgestellt.
 
Nachdem TriLink ursprünglich Motorsägenketten und -schwerter angeboten hat, gehören jetzt auch Profiprodukte für Harvester zum Programm
Foto: O. Gabriel

Die Firma Grube nimmt die Harvesterketten des Herstellers TriLink Saw Chain (www.trilinksawchain.com) in den Fachkatalog 2018/2019 auf, der im Oktober erscheint. Der norddeutsche Versandhändler hat sie ausführlich in Schweden, Finnland ...
 
Welte stellte auf der Interforst den neuen W190 vor
Foto: O. Gabriel

Auf der Interforst waren alle bekannten Forstschlepper-Hersteller vertreten. Von Welte, HSM, Noe und Ritter bis hin zu Pfanzelt, Valtra und Kotschenreuther. Alle hatten neue Feinheiten zu bieten. Aber man musste ...
 
Pferdepassion, Erfahrung und Geschicklichkeit sind wesentliche Eigenschaften erfolgreicher Pferderücker.
Foto: Bernd Edelmann

Am 28. August wurde die 5. Thüringer Landesmeisterschaft im Holzrücken mit Ein- und Zweispännern in Vachdorf bei Meiningen ausgetragen.
 
Tamtron Kranwaage
Foto: Tamtron

Die nächste Generation Kranwaagen steht bei Tamtron in den Startlöchern. Drahtlose Übertragung vom Wiegegelenk zum 7-Zoll-Touchscreen mit intuitiver Bedienung machen die Handhabung einfach. So lassen sich auch getrennte Partien auf ...
 
Raptor Coating
Fotos: H. Höllerl

Auf der Messe Abenteuer-Allrad in Bad Kissingen geht es natürlich primär um den Spaß im Dreck und um Reisen abseits befestigter Straßen. Aber es finden sich auch immer wieder Produkte, ...
 
Am Fuß des hessischen Knüllköpfchens treffen im Jahr 2020 forstinteressierte Besucher aus der ganzen Welt auf internationale Aussteller.
Foto: C. Goebel/BImA

Das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e. V. gastiert 2020 mit der viertägigen Fachmesse „KWF-Tagung“ auf einer Liegenschaft der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben.
 
Robert Ebner aus Gaggenau-Hörden ist neuer Deutscher Meister im Sportholzfällen.
Foto: STIHL

Robert Ebner ist neuer Deutscher Meister im Sportholzfällen. In den Deggendorfer Stadthallen verteidigte der amtierende Deutsche Meister bei der Stihl TIMBERSPORTS® Series am 18. August den Titel.
 
Das KWL-Team vor ihren neuen Holzerntemaschinen.
Foto: Landesforsten.RLP/KWL

Das Kompetenzzentrum Waldtechnik Landesforsten Rheinland-Pfalz hat zwei neue Harvester und einen Forwarder zur Holzernte angeschafft.
 
Neuer Weltmeister der Waldarbeiter: Marco Trabert aus Deutschland holte sich den Gesamtsieg über alle fünf Disziplinen mit der Wettkampfsäge STIHL MS 500i, der ersten Motorsäge mit elektronischer Kraftstoffeinspritzung.
Foto: STIHL

Die alle zwei Jahre ausgetragene Waldarbeiter-Weltmeisterschaft gibt es schon seit den 1970er Jahren. In diesem Jahr fand das Ereignis in Lillehammer/Norwegen statt. Neuer Weltmeister ist Marco Trabert aus Deutschland.
 
Terri-Radmaschine
Foto: Terri

Zur Elmia Wood im vergangenen Jahr überraschte der Hersteller Alfing i Älmhult AB, bisher bekannt für die Bandlaufwerke an den kleinen Terri-Forstmaschinen, mit einem konventionellen Achtrad-Fahrwerk für den Forwarder 34 ...
 
Trejon-Radantrieb
Foto: Trejon

Das schwedische Familienunternehmen Trejon kam mit interessanten Neuigkeiten zur Messe nach München. Die Rückeanhänger stoßen immer weiter ins Profisegment vor. Beispielsweise lässt sich der hydraulische Radnabenantrieb in der neuen Modellserie ...
 
Projekt-Rapster
Foto: H. Höllerl

Forstmaschinen mit Rapsöl zu betreiben ist eigentlich nichts Neues. Das gab es schon vor zwanzig Jahren. Andererseits ist die Motorentechnik heute ungleich komplizierter: Hält ein moderner Common-Rail das aus? Funktioniert ...
 
Foto: Tyroller

Die Forschungsgruppe Verkehrslogistik der Technischen Hochschule Wildau präsentiert in München zur INTERFORST gemeinsam mit den Unternehmenspartnern Tyroller Hydraulik Herzberg/Südbrandenburg sowie MBD Möhle und Braker Datentechnik in Ehndorf/Schleswig-Holstein Ergebnisse seines aktuellen ...
 
ie Kilben (D-Stücke u.a.) verbleiben bei der motormanuellen Arbeit am Stamm. Der Harvester trennt sie erst beim Vorliefern ab. Die Stammmaße schreibt Waldarbeiter am schräg angeschnittenen Stammfuß des Langholzes an.
Fotos: J. Eber

Das „Königsbronner Starkholz-Verfahren“ nimmt Anlauf, die motormanuelle Nadelstarkholzernte zu revolutionieren: sicherer, pfleglicher und sogar kostengünstiger soll das neue Verfahren sein. Die Seilarbeit entfällt bei diesem Verfahren komplett. Der althergebrachte Weg ...