ABO

ForstTechnik

Das Firmengelände der Firma Ufkes Greentec Schültke in Sundern
Foto: Schültke

Das niederländische Unternehmen Ufkes Greentec hat die Schültke GmbH & Co. KG in Sundern übernommen. Die Firma, die Reinhard und Gaby Schültke vor über 20 Jahren gegründet haben, heißt nun ...
 
Das Risiko von herunterfallenden Ästen oder Baumkronen ist hoch.
Foto: BaySF

Die BaySF raten wegen der heftigen Schneefälle dringend vom Betreten der Wälder und Waldränder ab. Die Forstarbeiten wurden wegen der großen Gefahr eingestellt.
 

Der Verband der schwedischen Maschinenlieferanten (MaskinLeverantörerna) veranstaltet vom 3. bis 5. Juni 2021 eine neue Forstmaschinenmesse - die Swedish Forestry Expo:
 
Seit dem 1. Januar 2019 gelten in Baden-Württemberg neue Regeln für den Transport von Stammholz.
Foto: S. Loboda

Seit dem 1. Januar 2019 darf in Baden-Württemberg ohne Sondergenehmigung nur noch Stammholz mit einer Länge von 19 m (+ Übermaß) transportiert werden.
 
Foto: J. Sebulke

Die Firma Alther aus der Schweiz baut nicht nur Rückeraupen, sondern seit einigen Jahren auch einen kleinen Knickschlepper auf Rädern. Der Landesbetrieb Forst BW schätzt unter anderem seine im Vergleich ...
 
Die Unfallgefahr wäre geringer, wenn in Harvesterbeständen keine Zufäller nötig wären
Becker&Bredel/dpa

Am 20. November 2018 verunglückte ein Forstwirt bei Mulda tödlich. Der 34-Jährige hinterlässte eine Frau und eine zweijährige Tochter.
 
Ali und Seppo Nisula
Foto: Nisula

Aus einem Baggerfahrgestell, einem Valmet 702 Traktor und einer liftbaren MAN-Lkw-Achse bauten die zwei Brüder Ali und Seppo Nisula 1978 einen Forwarder für den Eigengebrauch. Ganz ähnlich war die Vorgehensweise ...
 
Foto: W. Hoppe

Das Forstunternehmen H&R Forst hat im vergangenen Jahr im Sturm- und Käferholz viele Überstunden angehäuft. Carsten Henkel und Marc Rosenberg haben das Unternehmen im Januar 2018 gegründet – kurz nachdem ...
 
Die Firma Alther aus der Schweiz baut nicht nur Rückeraupen, sondern seit einigen Jahren auch einen kleinen Knickschlepper auf Rädern. Der Landesbetrieb Forst BW schätzt unter anderem seine im Vergleich zu Raupen höhere Bodenschonung. Wie bei einer Vorführung im Schwarzwald zu sehen war, bereichert das Gerät auch die Arbeit mit der Seilkrananlage.
Foto: J. Sebulke

25 Jahre arbeiten der slowenische Hersteller Tajfun und die Firma Engel Forsttechnik im Südschwarzwald nun schon zusammen.Pünktlich zum Jubiläum präsentierte Tajfun hier seine neue Winde VIP PRO 90
 
Funkchoker_Dyneema-Ludwig
Foto: Ludwig System

Gegner der Funktechnik für die Lastbildung bei der Seilbringung argumentieren zumeist mit dem Gewicht. Im schweren Gelände zählt jedes Gramm, das der Anschläger mit sich herumschleppen muss. In Kooperation mit ...
 
Foto: M. Kubatta-Großev

Am 1. und 2. Dezember veranstaltete die Firma Unterreiner in Buch ihre alljährlichen Forsttage. Sie waren der 25-jährigen Zusammenarbeit mit dem slowenischen Forstgerätehersteller Tajfun gewidmet. Mit über 2 000 Besuchern ...
 
Actros
Fotos: F. Hausmann

Mit einem Paukenschlag hat Mercedes in Berlin den neuen Actros präsentiert. Die 2019er Generation zeichnet sich vor allem durch neue Assistenzsysteme und teilautomatisiertes Fahren aus. Markante Kennzeichen sind die Kameras, ...
 
Heizohack
Foto: Heizomat

Auf der Energy Decentral in Hannover präsentierte Heizomat mit dem kranbeschickten Heizohack HM 8-500 KFL eine neue Einstiegsmaschine für den professionellen Einsatz. Mit einer Einzugsbreite von 71 cm und einer ...
 
Reber-Seilbahn-Schlitten
Foto: Reber

Die Paul Reber AG aus Schüpfheim im Kanton Luzern sollte für einen Kunden aus Österreich eine Langstreckenseilbahn bauen, die sich besonders rationell aufbauen lässt und im Betrieb möglichst den dritten ...
 
Patas von Advaligno entastet Nadelhölzer in 8 bis 10 s in 12 bis 15 m Stammhöhe
Foto: Advaligno

Die Firma Advaligno aus Wunstorf bei Hannover präsentierte auf der Messe Heizen mit Holz einmal mehr ihre Klettersäge Patas für die Wertastung.
 
Raupenbänder eines Liebherr-Baggers mit Beschichtungen aus Spezialkunststoff
Foto: Street Rubbers

Die Firma Street-Rubbers bringt zwei Neuheiten in Sachen Bodenschutz auf den Markt.
 
Dutch Dragon ist tot, es lebe Axsel! Am 31. November 2018 gab Hencon Forestry ihren Hackern einen neuen Markennamen
Foto: O. Gabriel

Mit einem Galaabend für Geschäftspartner und wichtige Kunden am 31. November sowie einer Hausmesse am 1. Dezember stellte Hencon Forestry aus den Niederlanden den Kunden wichtige Neuigkeiten vor.
 
Ohne Kabine sind Forstmaschinen leichter und haben mehr Platz für die Ladung
Fotomontage: Skogsforsk

Das schwedische Forschungsinstitut Skogsforsk koordiniert ein Forschungsprojekt, dessen Ziel die Entwicklung eines autonom fahrenden Forwarders ohne Kabine ist. Basismaschine ist ein Pendelarm-Forwarder der Firma eXtractor, den Skogsforsk mit verschiedenen Sensoren ...
 
Der Kesla 144 ist jetzt auch mit Radnabenmotoren von Black Bruin erhältlich
Foto: O. Gabriel

Die Firma Kesla hat die Rückeanhänger der 102-, 122- und 142-Baureihe überarbeitet. Die neue Generation mit den neuen Typennamen 104, 124 und 144 ist ab dem Frühjahr 2019 zu haben.
 

Am 28. und 29. September veranstaltete Komatsu Forest in Österreich einen Kundentag. Bei bestem Wetter zeigte der Forstmaschinenanbieter die aktuellen Maschinen im Einsatz.
 
Foto: J. Hädicke

Wer im Forst arbeitet, braucht eine komplette Schutzausrüstung. Die Arbeitsschuhe darf man dabei nicht vernachlässigen. Unser Kollege Johannes Hädicke hat drei aktuelle Arbeitsstiefel von Haix, La Sportiva und Timbermen zwischen ...
 
JohnDeere-910G
Foto: O. Gabriel

Auf der Interforst in München stellten die deutschen JohnDeere-Händler den neuen Rückezug JD 910 G vor. Einige Wochen später folgte auf der FinnMetko der JD 1010 G.
 
WF-Truck im Sägewerk
Foto: H. Höllerl

Nein, im Grunde genommen ist die Idee nicht neu. Der oberbayerische Tüftler Georg Tränkl stand schon vor zehn Jahren mit seinem „T-Train“, einem ebenso ungewöhnlichen wie effizienten Holztransportkonzept auf der ...
 
Hellgeth TC624
Foto: H. Höllerl

Der Name Hellgeth Engineering ist nahezu untrennbar verbunden mit dem Hägglunds Bv 206, dem legendären schwedischen Militärtransporter mit Bandlaufwerken. Dem Aufbau und Erhalt dieser Fahrzeuge hat sich die Manufaktur im ...
 
Topthema bei Hiab war die VR-Kransteuerung HiVision
Foto: O. Gabriel

Am 6. Oktober hatte das Papierwerk UPM Augsburg Holzspeditionen, Lkw-Hersteller und Holztransportaufbauer zu Gast. Mit der Veranstaltung im ADAC-Fahrsicherheitszentrum stellte das Unternehmen nicht nur seine Wertschätzung für die Holzlieferanten unter ...