ABO

ForstBranche

Philipp Freiherr von und zu Guttenberg neuer Botschafter des Deutschen Pelletinstituts

Philipp Freiherr von und zu Guttenberg, Präsident der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände, ist neuer Botschafter des Deutschen Pelletinstituts Mit Philipp Freiherr von und zu Guttenberg hat das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) einen ...
 

Die bayerischen Waldbesitzer können ab sofort zusätzliche Fördermaßnahmen beantragen, um ihre Wälder fit für den Klimawandel zu machen. Wie Forstminister Helmut Brunner am 2. September mitteilte, soll mit der Ausweitung ...
 
Christoph Reichsfreiherr von Freyberg-Eisenberg †

Am 3.7.2010 versammelten sich 800 Trauergäste aus Politik, Adel, Forstwirtschaft und Forstverbände im Schlosshof Jetzendorf, um Hans Christoph Reichsfreiherr von Freyberg-Eisenberg, der kurz zuvor bei einem tragischen Verkehrsunfall ums Leben ...
 
Massive Hochwasserschäden im Stadtwald Zittau
A. Bültemeier

Das Wochenende vom 7./8. August 2010 wird wohl lange im Gedächtnis der Menschen im Dreiländereck Polen-Tschechien-Deutschland haften bleiben. Die Starkniederschläge verursachten ein Hochwasser im Einzugsgebiet der Neiße und ihrer Zuflüsse in ...
 
Walderlebnistag für 40.000 Grundschulkinder in Nordrhein-Westfalen

„Es geht uns vor allem darum, im Wald spielerisch Wissen und Erfahrungen  zu vermitteln, um ein positives Naturverständnis in unserer Jugend zu wecken“ fasst die Landesvorsitzende der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald ...
 

Die Zellstoff Stendal Holz GmbH hat als erstes Unternehmen einen mehrjährigen Lizenzvertrag zur Nutzung des NAVLOG-Forstwegedatensatzes mit der NAVLOG GmbH unterschrieben. Das meldete das Unternehmen am 20. August auf seiner ...
 
Stiftung August Bier: Waldzertifizierung im Diskurs

Seit 1994 bewirtschaftet die Stiftung August Bier für Ökologie und Medizin den Sauener Wald (etwa 700 ha). Der Forstbetrieb ist seit dem Jahr 2000 im Rahmen einer Gruppenzertifizierung nach FSC ...
 
Konrad Bormann i.R.

Mit dem Ende des Jahres 2009 trat Direktor Konrad Bormann in die Ruhephase der Altersteilzeit. Bormann übernahm 1988 die Leitung des Bundesforstamtes Grafenwöhr. Unter seiner Führung erfolgte eine vorbildliche Geländebetreuung ...
 
Neue Leitung des Holzkompetenzzentrums Rheinland

Zum 15.7.2010 hat Herr Dr. Thorsten Mrosek die Leitung des Holzkompetenzzentrums Rheinland in Nettersheim übernommen. Herr Dr. Mrosek nimmt auch die Geschäftsführung des Wald und Holz Eifel e. V. wahr ...
 
Bundespräsident Christian Wulff übernimmt die Schirmherrschaft für das "Jahr der Wälder 2011"

Mit der Übernahme der Schirmherrschaft werde die Bedeutung der Wälder für die Lebensqualität in Deutschland in besonderem Maße gewürdigt, erklärte Bundesagrarministerin Ilse Aigner am 27. August in Berlin. Die Generalversammlung der Vereinten ...
 
Rekord-Strecke 2008/09 in Brandenburg
MIL BB

Der aktuelle Jagdbericht des Landes Brandenburg weist für das Jagdjahr 2008/2009 Rekordstrecke aus. Im Zeitraum vom 1. April 2008 bis zum 31. März 2009 wurden demnach sowohl beim Rotwild (8926 ...
 

Waldbesitzer in Sachsen haben noch bis 31. Oktober 2010 Zeit, Fördermittel für forstliche Maßnahmen zu beantragen, die für das Jahr 2011 geplant sind. Auf Grundlage der Förderrichtlinie „Wald und Forstwirtschaft“ ...
 

Die Landesregierung hat beschlossen, das Verfahren zur Änderung des Landeswaldgesetzes wieder aufzunehmen. Das gab die zuständige Ministerin Dr. Juliane Rumpf am 24. August bekannt. Ziel der Novelle ist es, die ...
 

91 Auszubildende starten Anfang September an den landwirtschaftlichen und forstlichen Einrichtungen des Freistaats Bayern ins Berufsleben: 49 an der Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL), elf an der Landesanstalt für Weinbau und ...
 
DZI-Spendensiegel für PrimaKlima-weltweit e.V.
PrimaKlima-weltweit e.V.

Mit seinem zurzeit ausschließlich ehrenamtlich arbeitenden Team sowie fachlichen Beratern realisiert PrimaKlima-weltweit e.V. gemeinsam mit Partnern vor Ort Aufforstungs- und Waldschutzprojekte. Unterstützt werden die Aktivitäten mit Spenden aus der Wirtschaft, ...
 
Forum Weißtanne mit erweitertem Fokus

Stilgerecht im aus Weißtanne erbauten Freiburger WaldHaus hat sich der Verein „Forum Weißtanne e. V.“, ein Zusammenschluss von Waldbesitzern, Holz- und Forstfachleuten zur Förderung der Tannenholzverwendung, in zwei Workshops zu ...
 
111 Jahre Deutscher Forstverein

Der DFV, die älteste Interessenvertretung für Wald und Forstwirtschaft in Deutschland, wird am 22. August 111 Jahre alt. Damals beschloss man in der Schweriner Tonhalle die Verschmelzung der Versammlung deutscher ...
 
PEFC-Zertifikat für Niedersächsische Landesforsten bestätigt
NLF

Die Niedersächsischen Landesforsten (NLF) erhalten die Urkunde für die dritte PEFC- Zertifizierungsperiode bis 2015. Mit der Bestätigung der PEFC-Zertifizierung (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes) wird den Landesforsten ...
 
„Harz Mountain Foresters“ bei den Oxfam Trailwalker 2010
NLF

Wer beim Oxfam Trailwalker mitmacht, ist kein Extremsportler oder Einzelkämpfer. Die Teilnehmer kommen aus Südniedersachsen, aus Deutschland und sogar von Übersee. Begonnen 1981 in Hongkong, gibt es den Oxfam Trailwalker ...
 
Bayerischen Staatsforsten kooperieren mit Fichtelgebirgsverein
Bayerische Staatsforsten

Drei Forstbetriebe der Bayerischen Staatsforsten haben mit dem Fichtelgebirgsverein e.V., Bayerns größtem Wander- und Heimatverein, einen Vertrag zur Kontrolle der Wanderwege abgeschlossen. Eine klare Aufgabenverteilung wird in Zukunft noch besser ...
 
100 Jahre Forstverwaltung Grafenwöhr
BFB Grafenwöhr

Vor 100 Jahren wurde durch das Königlich Bayerische Armeekorps der militärische Übungsbetrieb auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr aufgenommen. Dies war gleichzeitig die Geburtsstunde des damaligen Militärforstamtes Grafenwöhr, das mit Dekret seiner ...
 
RAL Wald- und Landschaftspflege auf die Forstpflanzenanzucht erweitert
RAL

Umweltgerecht und zugleich technisch anspruchsvoll arbeiten Dienstleister mit dem RAL Gütezeichen Wald- und Landschaftspflege. Auftraggeber können davon ausgehen, dass diese derzeit mehr als 1000 Betriebe sich zur Einhaltung besonders hoher ...
 

Die Thüringer Landesforstverwaltung soll vom Regiebetrieb in eine Anstalt öffentlichen Rechts umgewandelt werden. Das beschloss das Thüringer Kabinett am 17. August. „Die Strukturänderung ist notwendig, um auch in Zukunft die ...
 
Schweizerisch-brandenburgischer Erfahrungsaustausch zu Walderlebniswelten
Märkisches Haus des Waldes

Am 17. August 2010 fand ein schweizerisch-brandenburgischer Erfahrungs- und Informationsaustausch zu ausgewählten Angeboten der waldbezogenen Umweltbildung wie Walderlebniswelten und Schulwäldern statt: Marc Fürst und Andreas Noack von „Grün Stadt Zürich“ ...
 
Bayerischer Löwe für Schutzwald-Initiator Koch
StMELF Bayern

Mit dem Bayerischen Löwen hat Helmut Brunner, Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, den Initiator des langjährigen Schutzwald-Projekts im Estergebirge, Prof. Dr.-Ing. Karl Koch, ausgezeichnet. Der Minister würdigte damit das ...