ABO

ForstBranche

91 Auszubildende starten Anfang September an den landwirtschaftlichen und forstlichen Einrichtungen des Freistaats Bayern ins Berufsleben: 49 an der Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL), elf an der Landesanstalt für Weinbau und ...
 
DZI-Spendensiegel für PrimaKlima-weltweit e.V.
PrimaKlima-weltweit e.V.

Mit seinem zurzeit ausschließlich ehrenamtlich arbeitenden Team sowie fachlichen Beratern realisiert PrimaKlima-weltweit e.V. gemeinsam mit Partnern vor Ort Aufforstungs- und Waldschutzprojekte. Unterstützt werden die Aktivitäten mit Spenden aus der Wirtschaft, ...
 
Forum Weißtanne mit erweitertem Fokus

Stilgerecht im aus Weißtanne erbauten Freiburger WaldHaus hat sich der Verein „Forum Weißtanne e. V.“, ein Zusammenschluss von Waldbesitzern, Holz- und Forstfachleuten zur Förderung der Tannenholzverwendung, in zwei Workshops zu ...
 
111 Jahre Deutscher Forstverein

Der DFV, die älteste Interessenvertretung für Wald und Forstwirtschaft in Deutschland, wird am 22. August 111 Jahre alt. Damals beschloss man in der Schweriner Tonhalle die Verschmelzung der Versammlung deutscher ...
 
PEFC-Zertifikat für Niedersächsische Landesforsten bestätigt
NLF

Die Niedersächsischen Landesforsten (NLF) erhalten die Urkunde für die dritte PEFC- Zertifizierungsperiode bis 2015. Mit der Bestätigung der PEFC-Zertifizierung (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes) wird den Landesforsten ...
 
„Harz Mountain Foresters“ bei den Oxfam Trailwalker 2010
NLF

Wer beim Oxfam Trailwalker mitmacht, ist kein Extremsportler oder Einzelkämpfer. Die Teilnehmer kommen aus Südniedersachsen, aus Deutschland und sogar von Übersee. Begonnen 1981 in Hongkong, gibt es den Oxfam Trailwalker ...
 
Bayerischen Staatsforsten kooperieren mit Fichtelgebirgsverein
Bayerische Staatsforsten

Drei Forstbetriebe der Bayerischen Staatsforsten haben mit dem Fichtelgebirgsverein e.V., Bayerns größtem Wander- und Heimatverein, einen Vertrag zur Kontrolle der Wanderwege abgeschlossen. Eine klare Aufgabenverteilung wird in Zukunft noch besser ...
 
100 Jahre Forstverwaltung Grafenwöhr
BFB Grafenwöhr

Vor 100 Jahren wurde durch das Königlich Bayerische Armeekorps der militärische Übungsbetrieb auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr aufgenommen. Dies war gleichzeitig die Geburtsstunde des damaligen Militärforstamtes Grafenwöhr, das mit Dekret seiner ...
 
RAL Wald- und Landschaftspflege auf die Forstpflanzenanzucht erweitert
RAL

Umweltgerecht und zugleich technisch anspruchsvoll arbeiten Dienstleister mit dem RAL Gütezeichen Wald- und Landschaftspflege. Auftraggeber können davon ausgehen, dass diese derzeit mehr als 1000 Betriebe sich zur Einhaltung besonders hoher ...
 

Die Thüringer Landesforstverwaltung soll vom Regiebetrieb in eine Anstalt öffentlichen Rechts umgewandelt werden. Das beschloss das Thüringer Kabinett am 17. August. „Die Strukturänderung ist notwendig, um auch in Zukunft die ...
 
Schweizerisch-brandenburgischer Erfahrungsaustausch zu Walderlebniswelten
Märkisches Haus des Waldes

Am 17. August 2010 fand ein schweizerisch-brandenburgischer Erfahrungs- und Informationsaustausch zu ausgewählten Angeboten der waldbezogenen Umweltbildung wie Walderlebniswelten und Schulwäldern statt: Marc Fürst und Andreas Noack von „Grün Stadt Zürich“ ...
 
Bayerischer Löwe für Schutzwald-Initiator Koch
StMELF Bayern

Mit dem Bayerischen Löwen hat Helmut Brunner, Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, den Initiator des langjährigen Schutzwald-Projekts im Estergebirge, Prof. Dr.-Ing. Karl Koch, ausgezeichnet. Der Minister würdigte damit das ...
 
Jetzt bewerben: Waldpädagogikpreis 2011
SDW

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) vergibt seit 2009 einmal jährlich den Deutschen Waldpädagogikpreis. Einsendeschluss für den Deutschen Waldpädagogikpreis 2011 ist der 30. November 2010. Waldpädagogische Aktionen richten sich meist an ...
 
Bayern immer waldreicher
StMELF Bayern

Die Waldfläche in Bayern ist im vergangenen Jahr um insgesamt 268 ha gewachsen. Wie Minister Helmut Brunner in München bei der Vorstellung der Waldflächenbilanz mitteilte, standen im Jahr 2009 Rodungen ...
 

Der Jagdbericht 2008/2009 für Mecklenburg-Vorpommern wurde veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass beim Schalenwild 15 % mehr erlegt wurde als in den Jahren zuvor (insgesamt 155115 Stück). Beim Rotwild weist der ...
 
FSC stellt seine neuen Richtlinien vor

Wald ist nicht einfach nur eine Ansammlung von Bäumen, sondern viel mehr: Er ist Kohlenstoffspeicher, Sauerstoffproduzent, Wasserfilter, Nahrungslieferant und Heimat für viele Insekten-, Vogel- und Tierarten. Aber auch für den ...
 
Positionspapier „Wald im Wandel" in Thüringen unterzeichnet
TMLFUN

Am 12. August wurde in der Thüringer Staatskanzlei das gemeinsam von Vertretern aus Forst- und Landwirtschaft, Holzindustrie, Naturschutz, Tourismus Politik und öffentlicher Verwaltung erarbeitete Positionspapier „Wald im Wandel – eine ...
 
Bergwaldprojekt im Thüringer FA Sonneberg
Thüringer FA Sonneberg

Der Thüringer Minister für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz Jürgen Reinholz besuchte am 5. August Aufforstungsflächen des Bergwaldprojektes im Bereich des Thüringer Forstamts Sonneberg. Dort hatten im April dieses Jahres ...
 

Bis 30. September 2010 können Architekten, Bauingenieure und Bauherren seit 2006 fertiggestellte Bauwerke für den „Holzbaupreis Bayern 2010“ anmelden. Der Wettbewerb zielt in erster Linie auf vorbildlich konstruierte, umweltfreundliche und ...
 
Der Tag der Jugend und die Waldpädagogik
Klaus Radestock

Ende der 1990er Jahre wurde durch die UNO der 12. August zum  Internationalen Tag der Jugend (International Youth Day) bestimmt. Dieser Tag soll seither auf die gesellschaftliche Bedeutung dieser Lebensphase ...
 
Forstfonds der EKM
EKM/S. Biehl

Der Forstfonds der Evangelischen Kirche Mitteldeutschlands (EKM) ist der erste Fonds, der es kirchlichen Institutionen ermöglicht, in die Waldbewirtschaftung in Mitteleuropa zu investieren und dabei hohen ökologischen Ansprüchen zu genügen. ...
 
Grünbrückenprojekt in Brandenburg gestartet

Mit einem ersten Spatenstich haben am 6. August Brandenburgs Umweltministerin Anita Tack und Infrastrukturminister Jörg Vogelsänger an der Autobahn A 13 den Bau für die erste von drei Grünbrücken an ...
 
Erfolgsbeispiel INNOHOLZ

Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWI) hat seit seinem Start im Juli 2008 einen Verbreitungsgrad erreicht wie kein anderes Förderprogramm in den letzten 30 ...
 

Seit einiger Zeit wird der Waldwegebau zunehmend erschwert und die Neuanlage oder auch der Ausbau von Wegen mit erheblichen, oftmals willkürlich festgelegten Auflagen versehen. Dabei wird der Waldwegebau immer wieder ...
 

Die Bayerischen Staatsforsten schließen einen Rahmenvertrag mit der LfA Förderbank Bayern zum Aufbau eines Alterssicherungsfonds. Künftig werden die Altersbezüge der pensionierten Beamtinnen und Beamten der Bayerischen Staatsforsten (BaySF) zur Hälfte ...