ABO

ForstBranche

Dr. Utschig wird Amtsleiter

Dr. Heinz Utschig wird neuer Leiter des Forstbetriebs Wasserburg am Inn der Bayerischen Staatsforsten. Der 50-jährige Diplom-Forstwirt (Univ.) übernahm zum 1. April die Verantwortung für die fast 20 000 ha Staatswaldflächen und ...
 
Thüringer Forstprogramm im Dialog

Unter Federführung des Thüringer Forstministeriums berieten sich am 5. Mai Waldbesitzer, Naturschützer, Landtagsabgeordnete, Vertreter aus den Kommunen, der Tourismusbranche sowie die Forstverwaltung im Thüringer Landtag über das künftige Thüringer Forstprogramm. ...
 
12. Sächsische Waldjugendspiele offiziell eröffnet

100 Schüler der Grundschulen Falkenau und Niederwiesa haben am 3. Mai in Augustusburg (Lkr. Mittelsachsen) mit Forstminister Frank Kupfer und Sachsenforst - Geschäftsführer Hubert Braun die 12. Sächsischen Waldjugendspiele offiziell ...
 
Prof. Dr. Georg Kenk 70

Am 29. Januar feierte Prof. Dr. Georg Kenk, der frühere Abteilungsleiter Waldwachstum an der FVA, seinen 70. Geburtstag. Der Jubilar studierte Forstwissenschaften an der Universität Freiburg. Dem Diplomstudium schloss sich ...
 
Waldklimafonds: Waldbesitzer fordern deutliche Erhöhung der Mittel

Mit einstimmigem Votum wurde Philipp Freiherr von und zu Guttenberg durch die Vorsitzenden der 13 Landesverbände zum neuen Präsidenten der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände e.V. gewählt. Michael Prinz zu Salm-Salm, den ...
 
Neue Struktur in der BSHD-Geschäftsführung

Lars Schmidt, Vizepräsident des BSHD, trat zum 1.4.2010 zunächst zeitlich befristet bis Ende des Jahres in der Funktion „geschäftsführender Vorstand“ die Nachfolge von Frank Ahnefeld, ehemals Hauptgeschäftsführer des BSHD, an. ...
 
Prof. Dr. Eckhard Kennel 70

Am 14. März 2010 feierte Prof. Dr. E. Kennel, der ehemalige Leiter des Fachgebietes für Waldinventur und Forstbetriebsplanung an der Technischen Universität München, seinen 70. Geburtstag. Im Rahmen seiner beruflichen ...
 
Christoph Gürtler †

Am 15.11.2009 ist Oberforstmeister Christoph Gürtler im mecklenburgischen Peckatel gestorben. Christoph Gürtler wurde am 3.12.1932 in Zettitz/Kreis Crossen in einer Pastorenfamilie geboren. Seine Schulausbildung beendete er mit dem Abitur in ...
 
Prof. Dr. Fritz Walter †

Am 14.11.2009 verstarb Prof. Dr. rer. oec. habil. Fritz Walter. Über 26 Jahre war er wissenschaftlich an der TU Dresden tätig. Fritz Walter wurde am 14.1.1916 in Eilenburg (Sachsen-Anhalt) geboren. ...
 
FOR i.R. Joachim Conrad †

Am 1. November 2009 verstarb im hohen Alter von 89 Jahren der ehemalige Leiter des Stadtforstamtes Göttingen, Forstoberrat i.R. Joachim Conrad. Conrad gehörte zu der Generation, die besonders stark den ...
 
Norbert Remler bei BaySf für den Bereich Holz

Norbert Remler übernimmt ab 1. Februar 2010 den Bereich Holz, Technik und Logistik bei den Bayerischen Staatsforsten. Der 45-jährige Diplom-Forstwirt (Universität) folgt Robert Morigl, der ans Bayerische Staatsministerium für Ernährung, ...
 
FDir. Ewald Elsäßer 60

Im Oktober 2009 feierte Leitender Forstdirektor Ewald Elsäßer, Leiter der unteren Forstbehörde des Landratsamts Ortenau, seinen 60. Geburtstag. Elsäßer studierte nach dem Abitur 1969 in Freiburg Forstwissenschaften. Nach dem Referendariat ...
 
Antje Elsholz Geschäftsführerin in der LAFOS Dienstleistungs GmbH

Als Geschäftsführerin in der LAFOS Dienstleistungs GmbH wurde zum 1. Februar 2010 Antje Elsholz von der BVVG bestellt. Sie ist Assessorin des Forstdienstes und kam 2007 von der Landsforstverwaltung Brandenburg, ...
 
Herbert Wötzel i.R.

Mit Erreichen des 65. Lebensjahres beendete Diplom-Forstingenieur Herbert Wötzel im Januar 2010 seine Tätigkeit als Geschäftsführer der LAFOS Dienstleistungs GmbH, einer Tochter der BVVG. Zur Wendezeit begann Herbert Wötzel 1990 ...
 
Jörg van der Heide Abteilungsleiter Waldbau in Hessen

Ab 1. März 2010 folgte Jörg van der Heide auf Dr. Wolfgang Seidenschnur als Abteilungsleiter bei Hessen-Forst für „Waldbau, Forsteinrichtung, Jagd und Holzverkauf“. Der gebürtige Korbacher studierte zwischen 1983 und 1987 in ...
 
Dr. Wolfgang Seidenschnur i.R

Am 25. Februar wurde Abteilungsdirektor Dr. Wolfgang Seidenschnur einen Tag vor Erreichen seines 65. Lebensjahres in den Ruhestand verabschiedet. Der Leiter des Landesbetriebs Hessen-Forst, Michael Gerst, würdigte vor allem die ...
 
Prof. Dr. Dimitri †

Am 23.10.2009 verstarb nach schwerer Krankheit der langjährige Leiter der Abteilung Waldschutz der Hessischen Forstlichen Versuchsanstalt, Prof. Dr. Lyubomir Dimitri, im 76. Lebensjahr. Prof. Dr. Dimitri war nicht nur in ...
 
Hans-Ulrich Blöcher i.R.

Am 31. Dezember 2009 trat Hans-Ulrich Blöcher in den wohlverdienten Ruhestand. Blöcher wurde am 18. September 1944 in Wallau an der Lahn geboren. Nach Forstschule und Vorbereitungsdienst und Revierförsterprüfung tat ...
 
Peter Weidenbach 75

Im Dezember 2009 feierte Forstpräsident i.R. Peter Weidenbach seinen 75. Geburtstag. Der aus dem Nordschwarzwälder Alpirsbach-Ehlenbogen stammende Forstmann hat als Forstamtsleiter in Bad Liebenzell, als Referatsleiter im Ministerium in Stuttgart ...
 
Dr. Gerhard Veldmann †

Am 21. Januar 2010 verstarb im Alter von 71 Jahren nach schwerer Krankheit Dr. Gerhard Veldmann, ehemaliger Leiter der Abt. Waldschutz der Forstlichen Versuchsanstalt in Flechtingen. Dr. Veldmann wurde am 7.8.1938 in ...
 
Dr. Wolfgang Knigge 90

Am 27. Februar vollendete Prof. em. Dr. Wolfgang Knigge, langjähriger Leiter des Instituts für Forstbenutzung in Hann. Münden und Göttingen, sein 90. Lebensjahr. Nach dem Studium der Forstwissenschaften und der ...
 
Bruno Starke übernimmt die Leitung Forsttechnik BaySF

Mit Beginn des neuen Jahres wurde Bruno Starke die Leitung der Unternehmenseinheit ForsttechnikBaySF mit Sitz in Bodenwöhr übertragen. Bruno Starke trat nach dem Studium an der Universität in München und ...
 
Wilhelm Schilling 60

Wilhelm Schilling, Präsident des Verbandes der Säge- und Holzindust­rie Baden-Württemberg (VSH), und Inhaber des Sägewerkes Schilling in Unterankenreute (Baden-Württemberg) vollendete am 1. Februar sein 60. Lebensjahr. Schilling leitet den seit ...
 
DLG-Preis für Diplom-Forstwirtin Karoline Schua

Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat zum 25. Mal besonders qualifizierte Nachwuchskräfte der Agrar- und Ernährungswirtschaft mit dem Internationalen DLG-Preis ausgezeichnet. Die sieben Preisträger für das Jahr 2010 kommen aus Hessen, ...
 
Marie-Pierre Laborie nach Freiburg berufen

Marie-Pierre Laborie; 1972 in Montpellier (Frankreich) geboren, studierte Holzwissenschaften und Holzbauwesen an der Universität von Nancy 1 (ENSTIB) und schloss dieses Studium 1996 mit dem akademischen Grad eines Ingenieurs der ...