ABO

Leute

Susanne Belting
Foto: DBU

Susanne Belting (56) übernimmt ab April die Fachliche Leitung im DBU Naturerbe. Sie gilt als Expertin für den Schutz der Moore in Deutschland.
 
Heribert Semmler
Foto: StMELF

Heribert Semmler wird neuer Leiter des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Cham. Er folgt auf Georg Mayer, der nach Schwandorf gewechselt ist.
 
Dr. Jürgen Müller
Foto: M. Natkhin

Dr. Jürgen Müller, Leiter des Arbeitsbereichs Waldökologie und Biodiversität am Thünen-Institut für Waldökosysteme in Eberswalde, trat zum 1. März in den Ruhestand.
 
Michael Gerst
Foto: A. Fischer

Am 12. März 2019 vollendet der Leiter des Landesbetriebs HessenForst, Michael Gerst, sein 60. Lebensjahr. Seit 2001 ist er verantwortlich für einen der größten mitteleuropäischen Staatswaldbetriebe.
 
Volker Holtkämper
Foto: Wald und Holz NRW

Der Leiter des Fachbereichs Holzwirtschaft, Forschung und Klimaschutz bei Wald und Holz NRW, Volker Holtkämper, wurde in den Ruhestand verabschiedet.
 
Lars Lang
Foto: HIT

Der Bankkaufmann und Diplom-Betriebswirt Lars Lang ist seit Anfang Februar 2019 kaufmännischer Geschäftsführer der HIT Holzindustrie Torgau.
 
Sylvia und Hendrik Settekorn ziehen ein positives Fazit zum Deutschen Waldpreis. 2018 haben sie ihn in der Kategorie Forstunternehmer/in des Jahres gewonnen
Foto: O. Gabriel

Am 14. September vergeben die Fachzeitschriften AFZ-DerWald, Forst & Technik und Deutscher Waldbesitzer zum zweiten Mal den Deutschen Waldpreis.
 
Dr. Anja Peck
Foto: LRA LB

Ende März geht der Leiter der Abteilung Forstdirektion am Regierungspräsidium Freiburg und Geschäftsführer des Landesbetriebs ForstBW, Meinrad Joos, in den Ruhestand. Ihm folgt Dr. Anja Peck nach.
 
V. l.: Thomas Meyer, Fachbereichsleiter Service/Parts, Werner Stiebjahn, Referent Forsttechnik und der Technik-Geschäftsführer Martin Bauknecht von der ZG Raiffeisen Technik GmbH
Foto: Jens Kreutzfeldt/ZG Raiffeisen eG

Für 25 Jahre Forstwirtschaft erhielt der Forstwirtschaftsmeister Werner Stiebjahn den Silbernen Meisterbrief von der Forstverwaltung ForstBW.
 
Max von Elverfeldt
Foto: FABLF NRW

Max von Elverfeldt (55) ist von der Mitgliederversammlung der Familienbetriebe Land und Forst (FABLF) NRW als deren Vorsitzender bestätigt worden.
 
Ministerialdirektor Thomas Windmöller
Foto: BVVG

Ministerialdirektor Thomas Windmöller leitet seit 1. Februar gemeinsam mit Geschäftsführer Martin Kern die BVVG. Windmöller folgt auf Stefan Schulz, der ans BMEL zurückgekehrt ist.
 
Heinrich Clemens (r.), zusammen mit seinem Nachfolger Maximilian Köhler (l.) und dem Leiter des Forstamtes Liebenburg, Detlef Tolzmann
Foto: NLF

Nach fast vierzig Jahren im Dienst des Waldes ist der niedersächsische Revierförster Heinrich Clemens (65) zum ersten Februar in den Ruhestand versetzt worden.
 
Stefan Zinn
Foto: Pfleiderer Deutschland GmbH

Stefan Zinn (53) hat zum Jahresbeginn die Vertriebsleitung für den Bereich Core West – Handel, Industrie, Construction – sowie die Exportaktivitäten bei Pfleiderer übernommen.
 
Georg Dumpert
Foto: StMELF

Neuer Leiter des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bayreuth wird Georg Dumpert. Das hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber entschieden.
 
Stabwechsel am Forstbetrieb Waldsassen: Norbert Zintl (3. v. l.) wird Nachfolger von Gerhard Schneider (2. v. l.). Neben den beiden Ehefrauen gratulierten Staatsforsten-Vorstand Reinhardt Neft (r.) und der neue Beiratsvorsitzende der Bayerischen Staatsforsten, Martin Schöffel, MdL.
Foto: BaySF

Der Leiter des Forstbetriebs Waldsassen der Bayerischen Staatsforsten (BaySF), Gerhard Schneider, geht Anfang Februar in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird der 56-jährige Norbert Zintl.
 
Elke Urbansky
Foto: NLF

Zum 1. Januar 2019 hat die 45-jährige Elke Urbansky die Leitung des Tagesbetriebes im niedersächsischen Waldpädagogikzentrum Ostheide übernommen.
 
Linus Geers
Foto: NLF

Der 27 Jahre alte Jungförster Linus Geers ist seit Dezember 2018 als Naturschutzförster im gesamten Forstamtsbereich Ankum (Niedersachsen) tätig.
 
Günther Hilmer, Martin Henne, Christian Pospiech, Karsten Henneberg und Karlheinz Lippmann (v.l.n.r.) bei der Verabschiedung der Gründer.
Foto: Eileen Jack (Torgauer Zeitung)

Mit der Verabschiedung der Gründer Karlheinz Lippmann und Günther Hilmer am 22. Januar 2019 ist die Übernahme der Holzindustrie Torgau (HIT) durch die Orlando Gruppe abgeschlossen.
 
Peter Hummel
Foto: Fotostudio Daniel

Neuer Leiter der Bayerischen Waldbauernschule am Goldberg bei Kelheim wird Forstdirektor Peter Hummel. Er folgt im Februar dem Leitenden Forstdirektor Manfred Schwarzfischer nach.
 
Thomas Wehner wird am 1. Februar 2019 Vertriebsleiter bei Komatsu Forest
Foto: Komatsu

Thomas Wehner verlässt das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF). Der Leiter des Fachressorts „Information und Marketing“ sowie Projektleiter der KWF-Expo wechselt am 1. Februar 2019 zur Komatsu Forest GmbH ...
 
Hans-Georg von der Marwitz (l.), zusammen mit DFWR-Präsident Georg Schirmbeck (r.) und Florian Vögele, Förster des Jahres 2018, auf der Internationalen Grünen Woche 2019 in Berlin
Foto: M. Steinfath

Auf dem Empfang der Waldeigentümer, der am 17. Januar auf dem Messegelände in Berlin stattfand, hat sich der neue Präsident der AGDW, Hans-Georg von der Marwitz, vorgestellt.
 
Dr. Peter Röhe, Referatsleiter Nachhaltige Entwicklung und Umwelt im Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern, hat im Dezember 2018 seinen aktiven Dienst beendet.
Foto: privat

Dr. Peter Röhe, Referatsleiter für Waldökologie, nachhaltige Waldbewirtschaftung, Angelegenheiten der obersten Jagdbehörde, Jagdwesen im Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern, hat im Dezember 2018 seinen aktiven Dienst beendet.
 
Dr. Christian Wippermann (l.) mit Carl-Eugen Prinz zu Oettingen-Wallerstein
Foto: Sarah Lenz

Zum 15. Januar 2019 übernimmt Dr. Christian Wippermann (45) die Position eines Geschäftsführers in der Fürst Wallerstein Gesamtverwaltung.
 
Siegfried Forstreuter
Foto: NLF

Nach 36 Dienstjahren in den emsländischen Wäldern der Niedersächsischen Landesforsten, geht Revierförster Siegfried Forstreuter in den Ruhestand.
 
Dr. Silvius Wodarz
Foto: Jens Peter Burkhardt

Am 29. Dezember 2018 ist Dr. Silvius Wodarz im Alter von 88 Jahren in seiner Wahlheimat Marktredwitz in Oberfranken unerwartet verstorben.