ABO

Forstpolitik

NavLog Version 1.0 ab 18. Oktober verfügbar

Die NavLog GmbH hat mit Mitte des Monats Oktober die Ersterfassung der Waldwegedaten abgeschlossen. Die Waldwege sind dann bundeseinheitlich klassifiziert und an das öffentliche Straßennetz angeschlossen. Damit ist der NavLog ...
 
BDF und VHI zur verantwortungsvollen Nutzung des Rohstoffs Holz

Nach einem Treffen des Verbandes der Deutschen Holzwerkstoffindustrie e.V. (VHI) mit dem Bund Deutscher Forstleute (BDF) verabschiedeten beide Spitzenverbände der deutschen Forst- und Holzwirtschaft eine Erklärung zur zukünftigen verantwortungsvollen Nutzung ...
 

Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) und der Deutsche Forstunternehmerverband (DFUV) haben sich am 11. Oktober auf einen Mindestlohn-Tarifvertrag für die Branche der forstlichen Dienstleister geeinigt. Der Mindestlohn-Tarifvertrag, der am 1. ...
 
Änderungen im Landeswaldgesetz für Mecklenburg-Vorpommern
LU MV

Der Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Till Backhaus, erläuterte am 13. Oktober im Rahmen der Landtagssitzung die vorgesehenen Änderungen des Landeswaldgesetzes. Mit der vorgelegten Gesetzesnovelle ...
 
Forst live hat „Zwilling“ bekommen

Der Wald sowie die damit verbundene Forst- und Holzwirtschaft unterliegen einem beschleunigten Wandel. Strategien und Techniken stehen heute im Mittelpunkt für eine zukunftsfähige Forstwirtschaft. Welche neuen Wege hier bei den ...
 
Bundestagung 2010 der ANW

Am 27. und 28.September 2010 fand in Niedernhausen sowie in den Kommunalwäldern der Gemeinde Schlangenbad und der Stadt Eltville die diesjährige Bundestagung der Arbeitsgemeinschaft Naturgemäße Waldwirtschaft Deutschland (ANW) statt. Sie ...
 
Aktivierung von Kleinprivatwaldbesitzern in Thüringen

Am 30. September unterzeichneten Thüringens Forstminister Jürgen Reinholz und Vertreter der Holzindustrie im ostthüringischen Liebschütz bei Remptendorf (Saale-Orla-Kreis) eine Vereinbarung über die Aktivierung von Kleinprivatwaldbesitzern Thüringens zur nachhaltigen Waldbewirtschaftung. Die Vereinbarung ...
 
Erste KWF-Thementage voller Erfolg

Am 30. September gingen in Dierdorf die ersten Thementage des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF) zu Ende. Die erste Veranstaltung dieser Art stand ganz im Zeichen des aktuellen ...
 
Mitgliederversammlung der EZG e.V.

Bei  der Mitgliederversammlung am 23.September 2010 in Leipheim konnte die EZG traditionell etliche Gäste und Referenten aus der Forstwirtschaft begrüßen. Die Vorsitzende, Frau Steffi Handel erinnerte dabei an die EZG-Aktivitäten ...
 
24. Bundesforstfrauentagung

Vom 16. bis 19. September trafen sich Forstfrauen zur 24. Bundesforstfrauentagung, die in Berlin und Brandenburg stattfand. Im Mittelpunkt stand die besondere Rolle der Berliner Forsten als reiner Erhohlungswald.
 

Der BDF trauert um 13 polnische Forstleute, die am 26. September bei einem Busunglück auf dem Berliner Ring ums Leben kamen. Die Businsassen waren allesamt Bedienstete eines polnischen Forstamts sowie ...
 

Der SaarForst-Landesbetrieb (SFL) wird, wie bereits im Koalitionsvertrag angekündigt, derzeit reformiert. Er soll organisatorisch auf die neuen Herausforderungen einer naturnahen und nachhaltigen Waldbewirtschaftung eingestellt werden. Insbesondere mit Blick auf Biodiversität, ...
 
Neue Waldbewirtschaftungsregeln des FSC für Kleinprivatwald treten in Kraft

Der Kleinprivatwald spielt in Deutschland eine wichtige Rolle. Fast die Hälfte der Waldfläche Deutschlands ist in privatem Besitz. Über 70 % des Kleinprivatwaldes hat dabei eine Größe von weniger als ...
 
Nur ein einsames Rufen im Wald?

Es reicht nicht, wenn die Forstwirtschaft beziehungsweise der Cluster Forst und Holz wissen, welche Leistungen sie als Wirtschaftsfaktor und für die Gesellschaft erbringen. Es gilt vielmehr, diese Informationen breit in ...
 
Waldbauern fordern Bekenntnis zur Holznutzung

In Anwesenheit von Minister Johannes Remmel sprach sich der Waldbauernverband Nordrhein-Westfalen auf seinem Waldbauerntag für die Anerkennung und Unterstützung der Rolle des Waldes und der Holznutzung bei der Bewältigung kommender ...
 
1. KWF-Thementage „Bodenschutz“ eröffnet

Am 29. September wurden im rheinland-pfälzischen Dierdorf die ersten Thementage des Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF) eröffnet. Das aktuelle Thema „Bodenschonung beim Forstmaschineneinsatz“ zog bereits am ersten Tag ...
 
9. Eifeler Holz- und Waldtage ein voller Erfolg

Bereits zum neunten Mal fanden vom 17.-19.9.2010 in Nettersheim die Eifeler Holz- und Waldtage statt. Über 3.000 Besucher nutzten die Veranstaltung, um sich über die Vorteile und Verwendungsmöglichkeiten moderner Holzprodukte ...
 
Waldbesitzer der FBG Altenkirchen empfangen Berliner Besuch im Westerwald

Julia Klöckner, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesverbraucherschutzministerium (BMELV), informierte sich am 23. September über die Herausforderungen und Möglichkeiten einer PEFC-zertifizierten und damit nachhaltigen Bewirtschaftung der Wälder. Im Kreis Altenkirchen/Westerwald verfolgte sie vor Ort ...
 
1. Hessischer Tag der Nachhaltigkeit

Mit Schulkindern der Grundschule Kemeler Heide fand anlässlich des 1. Hessischen Tags der Nachhaltigkeit eine gemeinsame Baumpflanzaktion mit dem Hessischen Finanzminister, Dr. Thomas Schäfer, Elmar Damm, dem Projektleiter des Projektes ...
 
Schönste Bilder aus den Wäldern NRW gesucht

„Waldleben – Walderleben in Nordrhein-Westfalen“ heißt das Thema, zu dem Umweltminister Johannes Remmel einen Fotowettbewerb startet. Es können Fotos eingereicht werden, die das Leben im Wald und mit dem Wald in ...
 
WBV NRW kooperiert mit WILDWALD VOSSWINKEL

Immer wieder war in den letzten Jahren zwischen den Verantwortlichen darüber gesprochen worden, die Zusammenarbeit zwischen WILDWALD VOSSWINKEL und Waldakademie Vosswinkel einerseits, und dem Waldbauernverband NRW andererseits auszubauen. Am 8. September schließlich ...
 
Geocaching – Freizeitbeschäftigung contra Natur- und Eigentumsschutz!

Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände und die Arbeitsgemeinschaft der Grundbesitzerverbände wehren sich gegen ein ungehindertes Geocaching und fordern eine angemessene Rücksichtnahme auf Natur und Eigentum. In einer gemeinsamen Kurzpositionierung nehmen sie ...
 
Erfolgreiche Premiere der Forst live Nord

Vielversprechend verlief die Premiere der 1. Forst live Nord in Hermannsburg, die am 12. September ihre Pforten schloss. Über 8.200 Besucher passierten während der drei Tage bei ‚Kaiserwetter’ die Eingangspforten auf ...
 
Neuer Geschäftsführer beim DFWR

Der Präsident des Deutschen Forstwirtschaftsrates (DFWR), Georg Schirmbeck, MdB, hat am 13. September die neue Geschäftsführung der Spitzenvertretung der deutschen Forstwirtschaft vorgestellt: Dirk Alfter tritt zum 1. Oktober die Nachfolge ...
 

Thüringens Umweltstaatssekretär Roland Richwien hat am 10. September sechs Waldbesitzer für ihre vorbildliche Waldbewirtschaftung ausgezeichnet. Anlässlich der „Grünen Tage Thüringen“ auf der Messe Erfurt erhielten private und körperschaftliche Waldbesitzer aus Thü-ringen eine ...