Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Forstbetrieb

Preise für Weihnachtsbäume bleiben stabil

Der Verband der Weihnachtsbaum- und Schnittgrünerzeuger rechnet bei der bevorstehenden Weihnachtsbaumsaison mit der gleichen Angebotsmenge wie im Vorjahr und damit auch mit stabilen Preisen für die Verbraucher. Das heißt, je nach ...
 
Mecklenburg-Vorpommern: Rückepferde sind Sinnbild für naturnahe Waldwirtschaft
Stephan Loboda

„Pferde sind allerorts beliebt und wie kaum ein anderes Arbeitsmittel im Wald Sinnbild für die naturnah durchgeführte, nachhaltige Waldwirtschaft“, sagte der Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Mecklenburg-Vorpommern, ...
 
Preise für die Geodaten des Landesbetriebs

Ein wichtiger Bestandteil der Klimaschutzstrategie des Landes Nordrhein-Westfalen ist die Förderung erneuerbarer Energien. Mit dem „Windenergieerlass“ will die Landesregierung die Grundlage schaffen, den Anteil der Windenergienutzung an der Stromerzeugung bis ...
 
Niedersächsische Landesforsten mit Econ Award ausgezeichnet

Der Nachhaltigkeitsbericht der Niedersächsischen Landesforsten (NLF) wurde am 17. November mit dem Econ Award für Unternehmenskommunikation 2011 in Berlin ausgezeichnet. In der Kategorie Nachhaltigkeitsberichte überzeugte der Bericht „Den Wald mit ...
 
Niedersachsen: Dänische Forstexperten zu Gast

Kolleginnen und Kollegen der Dänischen Forstverwaltung informieren sich bei einem Besuch im Niedersächsischen Forstplanungsamt über neue Entwicklungen und Verfahren der Forstwirtschaft und der forstlichen Betriebsplanung in Niedersachsen. „Mit modernen und ...
 
1000. Absolvent der Waldbauernschule Brandenburg
Waldbauernschule Brandenburg

Die Biologielehrerin Christel Niederland aus dem Beelitzer Ortsteil Klaistow ist die 1000. Absolventin der Waldbauernschule Brandenburg. Während eines Lehrgangs am 28./29. Oktober 2011 in Lehnin (Landkreis Potsdam-Mittelmark) wurde ihr in ...
 
Neues DLG-Merkblatt: Windräder im Wald

Der DLG-Ausschuss Forstwirtschaft hat in einem neuen DLG-Merkblatt alle wesentlichen Aspekte in Bezug auf „Windräder im Wald“ zusammengetragen. Damit soll insbesondere Waldbesitzern aufgezeigt werden, welche rechtlichen Anforderungen zu erfüllen sind und ...
 
Laubholzsaison startet in den Niedersächsischen Landesforsten

In den Niedersächsischen Landesforsten startet die Einschlagssaison für das heimische Laubholz. Die Palette der Baumarten umfasst hauptsächlich Buche und Eiche, aber auch Ahorn, Esche, Kirsche und andere Laubhölzer, insgesamt werden ...
 
10 Jahre FriedWald in Deutschland

Am 7. November 2001 wurde im Reinhardswald bei Kassel der erste FriedWald in Deutschland eröffnet. Was damals noch als Sensation galt, hat sich heute zu einer alternativen Bestattungsform etabliert: Inzwischen bietet FriedWald in 41 ...
 

„Wir werden einen für alle Bürgerinnen und Bürger verständlichen und für alle Waldbesitzarten geltenden Waldkodex formulieren, der den Begriff der ordnungsgemäßen Waldwirtschaft unter heutigen Zielsetzungen kurz und für jeden verständlich ...
 
Bayerische Staatsforsten bleiben auf der Erfolgsspur

Auf der Bilanzpressekonferenz am 14. Oktober stellten der Aufsichtsratsvorsitzende, Staatsminister Helmut Brunner, und der Vorstand der Bayerischen Staatsforsten, Dr. Rudolf Freidhager und Reinhardt Neft, die erfolgreiche Bilanz der Bayerischen Staatsforsten ...
 
Bucheckernernte im Nationalpark Eifel

Unzählige Bucheckern, die das Samengut der einzigartigen Rotbuchen-Mischwälder des Nationalparks Eifel in sich tragen, rieseln derzeit von den heimischen Altbuchen. Um die wertvollen Eckern aufzufangen, liegen bis Mitte Oktober rund ...
 
Forstabteilung des Landesverbandes Lippe erneut PEFC-zertifiziert

Die Forstabteilung des Landesverbandes Lippe wurde als PEFC-zertifizierter Forstbetrieb bestätigt. „Unsere Forstabteilung wurde 2001 nach den PEFC-Kriterien zertifiziert. Eine soeben abgeschlossene Überprüfung hat nun gezeigt, dass wir diese Kriterien nach ...
 
Sachsen: Bestand der Weißtannen wächst stetig

Sachsens Forstminister Frank Kupfer hat am 5. Oktober symbolisch den 1.000. Hektar Weißtannenpflanzung für den Forstbezirk Eibenstock des Staatsbetriebes Sachsenforst (Erzgebirgskreis) angelegt. „Damit setzen wir das umfangreiche Artenschutzprogramm für die ...
 
Schleswig-Holsteinische Landesforsten übernehmen Kreisforsten

Am 1. Oktober 2011 übernahmen die Schleswig-Holsteinischen Landesforsten (AöR) den gesamten Forstbetrieb mit den Mitarbeitern des Kreises Rendsburg-Eckernförde, dazu gehört auch das Inventar. Das Gebiet umfasst rund 760 Hektar Wald. ...
 

„Waldwegebau und Naturschutz“ – das ist der Titel einer gemeinsamen Bekanntmachung des Forst- und des Umweltministeriums, die nun in Kraft tritt. „Die neue Bekanntmachung schafft einen angemessenen Ausgleich zwischen Forstwirtschaft ...
 
ForstBW legt Geschäftsbericht 2010 vor

„Nachhaltiges Handeln ist erfolgreiches Handeln. Für die Forstwirtschaft, vor 300 Jahren Erfinderin der Nachhaltigkeit, gilt dies ganz besonders. Der Landesbetrieb ForstBW hat dabei eine Vorbildfunktion: Ökologische, ökonomische und soziale Ziele ...
 
DJV fordert naturverträgliche Windenergienutzung im Wald

Das Bundesumweltministerium hat gemeinsam mit dem Deutschen Naturschutzring in Berlin eine Fachtagung zum Thema: „Windenergie im Wald“ durchgeführt. Ziel der Veranstaltung war es, Wege für einen naturverträglichen Ausbau der Windenergie ...
 
Bucheckernernte im Landeswald Niedersachsen hat begonnen

In den Niedersächsischen Landesforsten hat die Ernte der Bucheckern begonnen. Um hochwertiges Buchensaatgut für die Forstbaumschulen zu ernten, werden unter den Altbuchen große Netze ausgelegt. Wenn die Bucheckern im September/Oktober ...
 
Flächendeckend in Sachsen verteilt kümmern sich die Mitarbeiter von Sachsenforst in den Forstbezirken um die Beratung und Betreuung privater und körperschaftlicher Waldbesitzer sowie die Bewirtschaftung des sächsischen Staatswaldes.

Waldbesitzer in Sachsen haben noch bis 31. Oktober 2011 Zeit, Fördermittel für forstliche Maßnahmen zu beantragen, die im Jahr 2012 durchgeführt werden sollen. Auf Grundlage der Förderrichtlinie „Wald und Forstwirtschaft“ ...
 
BaySf eröffnen 32 m lange Holzbrücke

Eine beeindruckende Brückenkonstruktion spannt sich seit neustem über den sausenden Graben im oberen Isartal. Ganz aus heimischen Holz gebaut ist die für den bayerischen Alpenraum einzigartige Brücke Teil der landschaftlich ...
 
ÖBf investieren in Wasserkraftwerk

Am 25. August wurde das Wasserkraftwerk Dientenbach im Pinzgau im Bundesland Salzburg in Österreich eröffnet. Das Wasser des Dientenbachs wird gefasst und über eine 4.170 Meter lange Druckrohrleitung zum 221 ...
 

Sachsens Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft Frank Kupfer hat am 26. August 2011 in Hirschfeld (Landkreis Mittelsachsen) das PEFC-Zertifikat für vorbildlich bewirtschafteten Wald in Sachsen in Empfang genommen. Für den ...
 
Brandenburg: Neue Forstförderung im Überblick
MIL

Für die Förderung forstwirtschaftlicher Maßnahmen stellt das Brandenburger Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (MIL) jährlich 9 Mio. € aus EU- und Landesmitteln zur Verfügung. Neben dem Waldumbau sind Projekte des ...
 
Abschiedswald für Tierbestattungen in Calbecht

Das Niedersächsische Forstamt Liebenburg hat in der Region Salzgitter den Abschiedswald Calbecht eröffnet. In dem 7000 Quadratmeter großen Waldstück haben Haustierbesitzer zukünftig die Möglichkeit ihrem verstorbenen Liebling eine würdevolle letzte ...