ABO

Forstbetrieb

Rekord-Strecke 2008/09 in Brandenburg
MIL BB

Der aktuelle Jagdbericht des Landes Brandenburg weist für das Jagdjahr 2008/2009 Rekordstrecke aus. Im Zeitraum vom 1. April 2008 bis zum 31. März 2009 wurden demnach sowohl beim Rotwild (8926 ...
 

Waldbesitzer in Sachsen haben noch bis 31. Oktober 2010 Zeit, Fördermittel für forstliche Maßnahmen zu beantragen, die für das Jahr 2011 geplant sind. Auf Grundlage der Förderrichtlinie „Wald und Forstwirtschaft“ ...
 
Bayerischen Staatsforsten kooperieren mit Fichtelgebirgsverein
Bayerische Staatsforsten

Drei Forstbetriebe der Bayerischen Staatsforsten haben mit dem Fichtelgebirgsverein e.V., Bayerns größtem Wander- und Heimatverein, einen Vertrag zur Kontrolle der Wanderwege abgeschlossen. Eine klare Aufgabenverteilung wird in Zukunft noch besser ...
 

Der Jagdbericht 2008/2009 für Mecklenburg-Vorpommern wurde veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass beim Schalenwild 15 % mehr erlegt wurde als in den Jahren zuvor (insgesamt 155115 Stück). Beim Rotwild weist der ...
 
Forstfonds der EKM
EKM/S. Biehl

Der Forstfonds der Evangelischen Kirche Mitteldeutschlands (EKM) ist der erste Fonds, der es kirchlichen Institutionen ermöglicht, in die Waldbewirtschaftung in Mitteleuropa zu investieren und dabei hohen ökologischen Ansprüchen zu genügen. ...
 

Die Bayerischen Staatsforsten schließen einen Rahmenvertrag mit der LfA Förderbank Bayern zum Aufbau eines Alterssicherungsfonds. Künftig werden die Altersbezüge der pensionierten Beamtinnen und Beamten der Bayerischen Staatsforsten (BaySF) zur Hälfte ...
 
Sachsen: Stand der Aufräumarbeiten nach dem Tornado

Ministerpräsident Stanislaw Tillich informierte sich am 27. Juli in den Waldgebieten Massenei und Seifersdorfer Tal bei Radeberg über den Stand der Aufräumarbeiten nach dem Tornado vom 24. Mai 2010. Zum ...
 

Der Landesbetrieb Forst Brandenburg wirbt unter den Waldeigentümern für die Teilnahme am Testbetriebsnetz Forst Brandenburg. Die statistischen Informationen werden benötigt, um Waldbesitz in seiner Bedeutung als Wirtschaftsfaktor, bei der Umsetzung ...
 
Schleswig-Holsteinische Landesforsten: Trotz Wirtschaftskrise gutes Ergebnis

Die Schleswig-Holsteinischen Landesforsten haben 2009 202.000 Festmeter eingeschlagen und erzielen 77 % des Gesamtumsatzes in Höhe von rd. 10 Mill. Euro im Hauptgeschäftsfeld Holz. Die globale Wirtschafts- und Finanzkrise beeinträchtigte ...
 
Broschüre zum Programm „Ländlicher Raum“ vorgestellt

Nordrhein-Westfalens Umweltminister Eckhard Uhlenberg hat eine aktualisierte Broschüre zum Programm „Ländlicher Raum“ vorgestellt. „Das Programm ist das Kernstück der Förderung der Land- und Forstwirtschaft und der ländlichen Räume in Nordrhein-Westfalen“, ...
 
Rettungspunkte erleichtern das Auffinden Verunglückter im Wald

Unfälle im Wald werfen für die unter der Nummer 112 alarmierten Rettungskräfte Fragen auf: Wo befindet sich die Unfallstelle genau, und wie kommt man auf dem schnellsten Weg dorthin?
 
Landesforsten Niedersachsen meistern schwieriges Jahr 2009

Die Niedersächsische Landesforsten weisen im Geschäftsjahr 2009 einen operativen Jahresüberschuss nach Steuern und vor Risikovorsorge in Höhe von 2,53 Mio. EURO aus (Vorjahr: 14,7 Mio. EURO). Der ausgewiesene Gewinn resultiert ...
 
Tornado in Sachsen: 108.500 Fm Sturmholz

Die Sturmholzmengen im Wald sind nach dem Tornado am 24. Mai auf 108.500 Fm gestiegen. Sachsenforst-Geschäftsführer Hubert Braun stellte am 10. Juni in den Waldgebieten Landwehr und Seifersdorfer Tal bei ...
 
Umstrukturierungen bei TTW Waldpflege

Die rückläufige Geschäftsentwicklung in der Säge- und Holzindustrie verbunden mit der Einschlagszurückhaltung des Waldbesitzes haben in den vergangenen beiden Jahren auch beim Forstdienstleister TTW Waldpflege GmbH & Co. KG, Oberrot ...
 
Österreichische Bundesforste-Bilanz 2009

2009 war ein Jahr der Herausforderungen für die Österreichischen Bundesforste (ÖBf): Nach den schweren Windwürfen 2007 und 2008 durch die Stürme Kyrill, Paula und Emma hatten die Bundesforste 2009 mit ...