ABO

Forstbetrieb

Foto: A. Friedrich

Freiberuflich tätige Maschinenfahrer werden von den Trägern der Sozialversicherung gerne als scheinselbstständig eingestuft. Wie der Berufsverband der Forstunternehmer in Bayern (FiB) mitteilt, kann dies auch bei selbstständigen Beifällern passieren, die ...
 
Abfischsaison erfolgreich beendet
Foto: NLF, S. Grußdorf

Mit einer Besonderheit ging die herbstliche Abfischsaison in der Teichwirtschaft Ahlhorn zu Ende. In einem der über 20 abgelassenen Teiche wurden die Fische von zehn niedersächsischen Forstanwärtern eingeholt.
 
Niedersächsische Landesforsten
Foto: Niedersächsische Landesforsten

Niedersächsische Landesforsten pflanzen junge Eichen
 
Foto: Daniela Tröger

Als Antwort auf den Wildfleischskandal bei ausländischer Tiefkühlware großer Discounter empfiehlt ThüringenForst den Kauf heimischen Wildbrets
 
Fehlender Frost und viel Regen behindern Holzrückung im Wald
Foto: Dr. Horst Sproßmann

Fehlender Frost und viel Regen behindern Holzrückung im Wald
 
Foto: Dr. Horst Sproßmann

Neben der kaufmännischen Bilanz informiert die Landesforstanstalt zum ersten Mal über ihre vielfältigen sozialen, ökologischen und solidarischen Leistungen zum Wohl der Gesellschaft
 
Den im September 2017 eröffneten Baumkronenpfad in Ivenack besuchten bis Ende Oktober bereits 35.000 Menschen.
Foto: S. Loboda

Zur Optimierung des Einsatzes öffentlicher Gelder der Landesforst Mecklenburg-Vorpommern als Anstalt öffentlichen Rechts wurde ein Gutachten erstellt. Ein zentraler Punkt ist die Einflussnahme des Landes auf die Landesforstanstalt. Für rechtssichere ...
 
Der Forest Stewardship Council FSC ist eine internationale, gemeinnützige Organisation
Foto: FSC Deutschland

In der Zeit vom 9.bis 12. Oktober 2017 wurde die zweite Folgekontrolle nach der dritten Re-Zertifizierung und damit die insgesamt 17. Kontrolle zur FSC-Waldbewirtschaftung im SaarForst Landesbetrieb durch den Leitenden ...
 

Landesforst
 
Absperrungen auch infolge der maschinellen Schadensbearbeitung sind in jedem Fall zu beachten.
Foto: S. Loboda

Aufgrund der aktuellen Gefahrenlage in den durch Sturm Herwart verursachten Schadflächen setzt der Forstbezirk Marienberg die Brennholzgewinnung durch Selbstwerber zunächst bis zum Jahresende aus. Es wird gebeten keine dahingehenden Anfragen ...
 
Foto: H. Höllerl

  Amelie Bufler hat den Verband der Agrargewerblichen Wirtschaft (VdAW) in Stuttgart Anfang September verlassen. Die Ingenieurin für Bioenergie betreute dort seit dem 1. Oktober 2014 als Fachreferentin die landwirtschaftlichen ...
 
Foto: S. Loboda

Sturmschäden im Privatwald – Land Brandenburg stellt Fördermittel für Aufforstung zur Verfügung
 
Quelle: kwf-online.org

Am 17. Oktober fand die konstituierende Sitzung des neuen KWF-Arbeitsausschusses „Walderschließung“ beim Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF) in Groß-Umstadt statt. Als erster Obmann des Ausschusses wurde der Leiter ...
 

Aufgrund von massiven Sturmschäden in Mittelsachsen stellt das Betreten der Wälder eine erhebliche Gefahr für Leib und Leben dar. Der Wald sollte bis auf Weiteres von Wanderern und Touristen weitestgehend ...
 

Der Herbststurm Herwart hat am 29. Oktober in Europa und Österreich schwere Sachschäden an Gebäuden und Infrastruktur verursacht. Obwohl auch in stark bewaldeten Gebieten sehr hohe Windgeschwindigkeiten gemessen wurden, blieben ...
 
Foto: StMELF, Goetzfried

Den Waldbesitzern im Freistaat Bayern steht ab sofort wieder die gesamte Palette des Waldförderprogramms offen, wenn sie ihre Wälder auf den Klimawandel vorbereiten wollen. Das hat Forstminister Helmut Brunner im ...
 

Am 29. Juli 2017 ist das Gesetz zur Einrichtung eines Wettbewerbsregisters beim Bundeskartellamt in Kraft getreten. Das Bundeskartellamt hat jetzt einen Aufbaustab eingesetzt, um die neue Abteilung einzurichten.
 
Foto: PEFC

Zum 14. Mal bescheinigt ein unabhängiger Gutachter (Auditor) dem SaarForst Landesbetrieb wieder die Erfüllung aller Standards auf seinen Waldflächen. Der saarländische Staatswald ist seit 2004 nach den Kriterien PEFC (Programme ...
 
Foto: Dr. Horst Sproßmann

Thüringens Forstministerin Birgit Keller hat am 16. Oktober den ersten Forstamtsneubau der Landesforstanstalt seit 16 Jahren in Stadtroda eingeweiht.
 

Das Brandenburger Ministerium der Finanzen (MdF) weist auf gesetzliche Möglichkeiten von Steuererleichterungen für zwangsweise Holzeinschläge nach dem Sturmtief „Xavier“ hin.
 
Quelle: www.forstbw.de

Das Merkblatt „Denkmale im Wald: Erkennen und Schützen“ aus der Reihe ForstBW Praxis haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von ForstBW und des Landesamtes für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart gemeinsam erstellt. Der ...
 

Der Verwaltungsrat der Landesforstanstalt Mecklenburg-Vorpommern nimmt das Besetzungs-Verfahren auf die nächste Tagesordnung
 
Foto: S. Loboda

Der Herbststurm „Xavier“ hat nach Mitteilung des Brandenburger Forstministeriums für zum Teil chaotische Zustände in den Wäldern gesorgt. Überall wurden ganze Bäume umgeworfen oder Äste sind von den Kronen gebrochen. ...
 
Foto: Bayerische Staatsforsten

Die Bayerischen Staatsforsten, AöR haben heute (6.10.2017) ihre Bilanz für das Geschäftsjahr 2017 (1.7.2016 bis 30.6.2017) veröffentlicht.
 
Foto: Dr. Horst Sproßmann

Die 24 Forstämter der Thüringer Landesforstanstalt nehmen –  wie schon im vergangenen Jahr – nur noch beschränkt Baumfrüchte an.