ABO

Ausbildung

Forstliches Bildungsprogramm 2011 bei Hessen-Forst
Hessen-Forst

Das Bildungsprogramm des Landesbetriebes Hessen-Forst für das erste Halbjahr 2011 steht im Internet unter www.hessen-forst.de zur Verfügung. Im vergangenen Jahr waren einige Termine stark überbucht, so dass zum Beispiel das ...
 
Fortbildungsprogramm 2011 des Landesbetriebes Wald und Holz NRW

Für die etwa 150000 privaten Waldbesitzer in Nordrhein-Westfalen, für kommunale und private Forstverwaltungen sowie für die Mitarbeiter des Landesbetriebes Wald und Holz NRW steht im Jahr 2011 ein umfangreiches forstliches ...
 
Niedersächsische Landesforsten erweitern Waldpädagogikangebote

Das Waldpädagogikzentrum Ahlhorn der Niedersächsischen Landesforsten (NLF) erweitert sein Angebot nun in den Raum Holdorf. Am dortigen Naturlehrpfad Mühlenbach können ab 2011 Walderlebnisführungen zu vier Waldthemen gebucht werden. Die Führungen ...
 
Deutsche und russische Forstwissenschaftler rücken näher zusammen

Das Johann Heinrich von Thünen-Institut (vTI), Bundesforschungs¬institut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei mit Sitz in Braunschweig, und die Staatliche Akademie für Forstwissenschaften und Forsttechnologie Woronesch (Russland) haben ein „Abkommen ...
 
Erste geprüfte Forstmaschinenführer in NRW

Zusammen mit der Landwirtschaftskammer NRW hat das zum Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald gehörende Forstliche Bildungszentrum für Waldarbeit und Forsttechnik des Landesbetriebes Wald und Holz NRW seine Vorbereitungskurse angepasst und ...
 
Waldpädagogikzentrum Wisentgehege mit neuem Gebäude

Anfang Dezember eröffneten Forstministerin Astrid Grotelüschen und Landesforsten-Präsident Dr. Klaus Merker das neue Gebäude des Waldpädagogikzentrums (WPZ) Wisentgehege. Es trägt den Namen „Heinz-Sielmann-Haus“ zu Ehren des verstorbenen Tierforschers und –filmers. ...
 
Wildnisschule in Hessen eröffnet

Die hessische Umweltministerin Lucia Puttrich hat am 30. November die Wildnisschule am Wildtierpark Edersee in Hemfurt offiziell eröffnet. Kindergärten und Schulklassen können sich dort künftig über die heimische Natur und die Tier- und ...
 
Deutsche Forstunternehmer starten Kinder-Sicherheitsaktion

Der deutsche Wald ist nicht nur Lebens- und Erholungsraum, sondern auch Wirtschaftsraum für wichtige forstliche Nutzung. Die Bäume für die Wärme im Winter und die beliebten Naturholzmöbel werden gepflanzt, gepflegt, ...
 
Förster schulen THW-Helfer für den Motorsägeneinsatz

Die zurückliegenden Stürme wie Kyrill und Xynthia hatten auch in NRW immer wieder den Einsatz des THW gefordert, um Straßen und wichtige Leitungen freizuräumen. Nun wurde am 20. November in ...
 
Erste Waldpädagogik-Zertifikate in Rheinland-Pfalz überreicht

Der Waldpädagogik-Zertifikatskurs wird seit September 2009 in Rheinland-Pfalz angeboten. Er vermittelt Anbietern im Bereich Waldpädagogik spezifische Kenntnisse und pädagogische Qualifikation, um das Potenzial der Bildungsarbeit im Wald nutzen zu können. Am ...
 
Waldpädagogik in Hessen

Kinder haben Lust auf Abenteuer und wollen so oft wie möglich ihren Bewegungsdrang ausleben. Bewegung macht ihnen großen Spaß, sie wollen ausprobieren und entdecken. Kinder erleben ihre wachsende Sicherheit und ...
 
Waldpädagogik-wirksame „Spitzenbaum-Fahndung“

Das große öffentliche Interesse an den bisherigen elf „Spitzenbaum-Aktionen“ nimmt der Landesverband Brandenburg der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) in Kooperation mit dem Landesbetrieb Forst Brandenburg erneut zum Anlass, auch für ...
 

Seit sieben Jahren setzt sich die Forstabteilung des Landesverbandes Lippe für mehr Sicherheit im Wald ein: Mit ihren Motorsägenlehrgängen sorgt sie dafür, dass private Brennholzwerber mit den Unfallverhütungsvorschriften vertraut gemacht ...
 
Niedersachsen baut Waldpädagogik-Fortbildungsangebot aus

Niedersachsen wird ab 2011 fast 50 Seminarplätze zur Fortbildung „Zertifizierte Waldpädagoginnen und Waldpädagogen“ zur Verfügung stellen. Auf Grund der hohen Resonanz für die diesjährige Fortbildungsrunde wird die Fortbildung im nächsten Jahr an einem weiteren Standort ...
 
Forstliche Ausbildungsstätten Ort und Ossiach sind ISO zertifiziert

Die Forstlichen Ausbildungsstätten Ort und Ossiach des BFW in Österreich unterzogen sich Anfang Oktober 2010 einem Audit durch den deutschen TÜV SAAR Cert. Mit Erfolg: Beide Ausbildungsstätten erhielten das Zertifikat ...
 

Am 26.10. startet ein in Bayern bisher einmaliges Gemeinschaftsprojekt zwischen Schule und Forstwissenschaft. Das Franz-Miltenberg-Gymnasium in Bad Brückenau nimmt seine neu errichtete WaldKlimaWerkstatt in Betrieb.  Mit wissenschaftlichen Methoden der Bayerischen ...
 
Berliner Forsten erweitern Waldlehrpfad

Die Berliner Forsten haben im Tegeler Forst ein neues Informations- und Erlebnisangebot gestaltet. Der alte Waldlehrpfad hat ein neues Gesicht und ergänzt nun die bisherigen Attraktionen mit dem benachbarten Wildgehege ...
 
Waldpädagogikpreis „Ecki“ in Thüringen überreicht

Thüringens Umweltminister Jürgen Reinholz hat am 4. Oktober im Thüringer Landtag gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), Landesverband Thüringen, Matthias Wierlacher, den Walpädagogikpreis „Ecki“ für besonderes Engagement in ...
 
Check your forest – Prüfe deinen Wald!

Auf der Frankfurter Buchmesse stellt aktuell der FSC Deutschland seine neuen Umweltbildungsmaterialien zum Thema FSC-Waldzertifizierung für Kinder und Jugendliche vor.
 
Zehn Jahre Wissenschaftszentrum Weihenstephan

Mit hochrangigen Gästen aus Politik, Wissenschaft und Gesellschaft hat der Präsident der Technischen Universität München (TUM), Prof. Dr. Wolfgang A. Herrmann, am 30. September das zehnjährige Bestehen des Wissenschaftszentrums Weihenstephan ...
 
Forstökonomie für den akademischen Nachwuchs

Vom 20. -22.09.2010 fand das alljährliche Kolloquium deutschsprachiger Forstökonomen in Göttingen statt.  Auch Wissenschaftler aus den Niederlanden, Österreich und Ungarn nahmen an diesem wissenschaftlichen Austausch teil, welcher vor allem Nachwuchswissenschaftler ...
 
Fast 23.000 Kinder bei Waldjugendspielen 2010

An den 28. Wald-Jugendspielen in Rheinland-Pfalz haben sich von April bis Juni 22.590 Kinder aus 1.036 Schulklassen der dritten und siebten Klassenstufen beteiligt. Im Neuen Schloss in Simmern hat Umwelt- ...
 
Waldpädagogikzentrum Hahnhorst erstrahlt im neuen Glanz

Niedersachsen besitzt mit dem Waldpädagogikzentrum Hahnhorst im Dreieck Hannover-Osnabrück-Bremen eine Vorzeigeeinrichtung. Forstministerin Astrid Grotelüschen und Dr. Klaus Merker, Präsident der Niedersächsischen Landesforsten, übergaben am 23. September das modernisierte und erweiterte ...
 
Ausbildung zum Werker in der Forstwirtschaft

Holz ist ihr Arbeitsmaterial. Die Sauerländer Wälder sind ihr Revier. Die große Spaltaxt und die Motorsäge sind ihre Werkzeuge: Elf junge Menschen mit einer Lernbehinderung machen im Berufsbildungswerk (BBW) des ...
 
Tagung Nachhaltigkeit erleben

Die Tagung "Nachhaltigkeit erleben in Wald und Schule" präsentierte am 10. September spannende und vielfältige Wege für eine Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) im Wald. Die Landesbetriebe Hessen-Forst und Forst ...