ABO

Ausbildung

Mit dieser lebensgroßen Bronzeskulptur eines Pferderückers begrüßt das Forstmuseum Lusto seine Besucher
Foto: O. Gabriel

Zusammen mit Farm Tours und unserem Reiseleiter Carsten Brüggemann bieten wir  2018 wieder eine Forstreise an. Vom 27. August bis 3. September 2018 fahren wir  nach Finnland. Dort besichtigen wir ...
 
Studenten bei der Kartierung einer Grünfläche im Stadtwald Göttingen für die Pflege- und Entwicklungsplanung.

Dialog für den stadtnahen Wald: „Urbanes Baum- und Waldmanagement“ startet erfolgreich in Göttingen
 
Zertifizierte Waldpädagogen

Am 17. November überreichten der Geschäftsführer von Sachsenforst, Landesforstpräsident Prof. Dr. Hubert Braun, und Dr. Hans-Joachim Gericke, Leiter der Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt (LaNU), im Schloss Siebeneichen ...
 

Sie sind die Besten ihres Jahrgangs: vier Absolventen der Forstwirt-Ausbildung bei Sachsenforst sind von Umweltstaatssekretär Herbert Wolff am 18. Oktober 2017 im sächsischen Freiberg für ihren hervorragenden Abschluss in einem ...
 

Forstinspektoranwärter starten ihre Ausbildung zum Revierförster bei Sachsenforst
 

Die Nachfrage auf die fünf Bachelor-Studiengänge und drei Master-Studiengänge der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg (HFR) ist ungebrochen hoch: Im Durchschnitt bewarben sich 1.345 junge Menschen auf die Studienanfängerplätze an der ...
 

Der Sächsische Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft, Thomas Schmidt, überreichte den Forstbezirken Chemnitz und Neustadt am 1. Oktober im Rahmen des Landeserntedankfestes in Burgstädt eine Auszeichnung zum besten Ausbildungsbetrieb der ...
 

Im Rahmen des bundesweiten Projektes „SOKO Wald“ gehen Kinder unterschiedlichen Alters auf Spurensuche und finden auf spielerische und kreative Art und Weise heraus, welche Bedeutung der Wald in unserem Alltagsleben ...
 

Einem zweijährigen Theorie- und Praxisteil folgt ein praxisorientiertes drittes Lehrjahr in einem Ausbildungsforstamt
 

Die SRH Fernhochschule – The Mobile University – bietet ab sofort zwei neue Ausbildungen zum „Wald-Achtsamkeitstrainer“ (SRH) und „Waldtherapeuten“ (SRH) an, in Kooperation mit der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg (HFR).
 

Die Bayerischen Staatsforsten starteten am 1. September ihre Ausbildungsoffensive und haben 67 Lehrlinge eingestellt. Die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden Ausbildungen in unterschiedlichen Berufen durchlaufen und sollen künftig den erfolgreichen ...
 

Am 4. September beginnt das neue Ausbildungsjahr an der Waldarbeitsschule Kunsterspring des Landesbetriebs Forst Brandenburg.
 

Staatsbetrieb Sachsenforst: 37 junge Männer beginnen am 1. September ihre dreijährige Lehrzeit zum Forstwirt
 

Aufgrund der sich verändernden Rahmenbedingungen, der sich neu entwickelnden Strukturen und Aufgabenfelder und der damit verbundenen neuen Anforderungen an den Beruf des Revierjägers/der Revierjägerin, schafft der Bundesverband Deutscher Berufsjäger (BDB) ...
 

Auch in diesem Jahr führt die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) Fortbildungen für Pädagogen durch.
 
Hochwertige Forstwirtausbildung in Sachsen

Die Forstliche Ausbildungsstätte Morgenröthe-Rautenkranz verabschiedet 43 Forstwirtlehrlinge in das forstliche Berufsleben.
 
Experiment geglückt: Erste Lange Nacht der Waldwissenschaften in Eberswalde

Unter dem Motto „Waldforschung ist unsere Sache“ fand die erste Lange Nacht der Waldwissenschaften auf dem Waldcampus in Eberswalde statt.
 
Forstwirt-Ausbildung im Forstamt Neuhaus: Fürs Grobe und Filigrane

Eine seltene Laune der Natur nutzten Forstwirte aus dem Niedersächsischen Forstamt Neuhaus für ein hölzernes Kunstobjekt. Sie schufen aus einem korkenzieherartig verdrehten Buchenstamm eine Figur nach Form einer Tänzerin.
 
Neu: Masterstudiengang „Urbanes Baum- und Waldmanagement“

Deutschlands erster Masterstudiengang für zukünftige Führungskräfte der städtischen Forstwirtschaft und des Baummanagements startet zu diesem Wintersemester 2017/2018 an der Göttinger Fakultät Ressourcenmanagement der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK).
 

Roland Krämer, Staatssekretär im Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz Saarland, hat am 14. Juni die drei neuen Auszubildenden für den Beruf des Forstwirts beim SaarForst Landesbetrieb begrüßt.
 

Der beste Auszubildende im Jahr 2017 kommt aus dem Landesbetrieb Forst Brandenburg und heißt Daniel Sack. Der Bundesausscheid im Berufswettbewerb der Deutschen Landjugend fand vom 12. bis 16. Juni in ...
 
Sachsen: Schallmauer von 100.000 Schülern bei den Waldjugendspielen durchbrochen

Am 14. Juni konnte Sachsenforst im Forstbezirk Marienberg den 100.000sten Schüler begrüßen, der an den Waldjugendspielen in Sachsen teilgenommen hat.
 
Neuer Schulwald für Grundschule Graupa

Am 8. Juni haben Sachsens Umweltstaatssekretär Herbert Wolff und Kultusstaatssekretär Dr. Frank Pfeil gemeinsam mit Vertretern von Sachsenforst, der Stadtverwaltung Pirna und der Grundschule in Graupa (Stadt Pirna, Landkreis Sächsische ...
 
Natur- und Artenschutz bei

Das zweite Wissenschaftliche Symposium am 23. bis 24. März 2017 im Steigerwaldzentrum bei Handthal überraschte mit neuen Ergebnissen zur Entwicklung der Artenvielfalt in Wäldern. Der bisherige Unterschied zwischen einem bewirtschafteten ...
 
Nationalparkverwaltungen organisieren Jugendaustausch

Abwechselnd Felswandern, Waldwildnis, Fichtenkulisse – eigentlich fühlen sich die 29 Siebtklässler aus Sebnitz (Sachsen), die derzeit den Nationalpark Bayerischer Wald besuchen, fast wie zuhause. Die Schüler vom Goethe-Gymnasium nehmen mit ...