ABO
Forstassessor Ulrich Muschik 25 Jahre bei P&P

Forstassessor Ulrich Muschik 25 Jahre bei P&P

Am 1. September 2010 ist Forstassessor Ulrich Muschik aus Guxhagen 25 Jahre bei der Firmengruppe P&P beschäftigt. Geboren in Kassel, hat er in Göttingen Forstwirtschaft studiert. Nach Referendarzeit in Hessen und zweitem Staatsexamen 1985 holte Dr. Walter Neugebauer ihn sofort in seine Firma. In den Jahren 1989/90 arbeitete Ulrich Muschik in erster Linie die Folgen der Orkane „Vivien“ und „Wiebke“ in den Wäldern von Hessen und Nordrhein-Westfalen, für die er zuständig war und ist, auf. Seit der politischen Wende war Muschik auch 15 Jahre für Thüringen zuständig. Dort waren vor allem Erstaufforstungen angesagt, teilweise mit einem Vorbauprogramm „Buche unter Fichte“.
Die naturgemäße Forstwirtschaft mit Naturverjüngung statt Kahlschlägen brachte Einbrüche, sodass sich P&P ein neues Standbein erarbeiten musste. Ulrich Muschik war an der Etablierung des Dienstleistungsbereiches entscheidend mit beteiligt. P&P liefert seitdem nicht mehr nur die Pflanzen, sondern übernimmt Komplettaufträge für die Walderneuerung.
In den letzten Jahren kam der Energieholzanbau mit schnell wachsenden Baumarten wie Robinie und Pappeln als Vorwald, aber auch als Kurzumtriebsplantage auf landwirtschaftlichen Flächen zu dem neuen Geschäftsfeld der Firma P&P hinzu, an dem Ulrich Muschik als Außendienstmitarbeiter mit beteiligt ist.
In diesem Herbst geht der Forstassessor in seine 37. Pflanzsaison als Baumschüler bei P&P. Geschäftsleitung sowie Kollegen danken ihm für seinen engagierten Einsatz und freuen sich auf weitere erfolgreiche Jahre der Zusammenarbeit.
P&P

Auch interessant

von