Teaser Bild

Im Mittelpunkt des Austauschs stand der Kampf gegen den Klimawandel: Wie kann CO2 im Wald sowie im Holzbau am besten gespeichert werden? Wie können wir unseren Wald fit machen für die Klimabedingungen, die in 100 Jahren herrschen werden? Der Besuch ist der aktuelle Baustein einer jahrzehntelangen Zusammenarbeit.   HessenForst engagiert sich... weiterlesen

Teaser Bild

Winfried Schaur, Executive Vice President UPM Paper ENA, folgt turnusgemäß Moritz J. Weig, geschäftsführender Gesellschafter der Moritz J. Weig GmbH & Co. KG, an der Spitze des Verbandes Deutscher Papierfabriken (VDP).   Schaur wurde von der Mitgliederversammlung des Verbandes in Bonn zum neuen VDP-Präsidenten gewählt. Weig bleibt als Vizepräsident Mitglied im... weiterlesen

Einen enormen Anstieg der österreichischen Importe von sägefähigem Laubrundholz verzeichnete Statistik Austria in den ersten drei Monaten 2017. Die Slowakei hat den bisherigen Hauptlieferanten Ungarn eingeholt. 285.000 Fm sägefähiges Laubrundholz importiert Österreich von Januar bis März 2017. Im Vergleich zum Vorjahr war dies eine Steigerung um 214 %. Der Wert... weiterlesen

Teaser Bild

Absolventinnen und Absolventen aller forstlichen Bachelorstudiengänge sowie des Bachelorstudiengangs Arboristik können sich bis zum 1. August für den neuen Master „Urbanes Baum- und Waldmanagement“ bewerben. Das Studium bildet speziell zur Bewirtschaftung urbaner Bäume und Wälder aus.   In urbanen Wäldern steht die Forstwirtschaft unter anderen Vorzeichen als in ländlich geprägten Regionen.... weiterlesen

Im Rahmen eines gemeinsamen Projekts, das vorerst auf 10 Jahre angelegt ist, soll eine natürliche Waldentwicklung weitgehend ohne menschlichen Einfluss mit einer Waldentwicklung unter naturnahen Bewirtschaftungsgrundsätzen verglichen werden.   Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung wurde zwischen dem Landesbetrieb Forst Brandenburg und der Stiftung Naturlandschaften zur Umsetzung einer Wald-Wildnis-Strategie in der Lieberoser Heide abgeschlossen (15.6.2017). Grundlage ist ein gemeinsam erarbeitetes Ring-Konzept.... weiterlesen

  [1] BARTSCHV, 2005: Verordnung zum Schutz wild lebender Tier- und Pflanzenarten (Bundesartenschutzverordnung), Fassung vom 16.02.2005. [2] BARTSCHV, 2013: Verordnung zum Schutz wild lebender Tier- und Pflanzenarten (Bundesartenschutzverordnung), Fassung vom 21.1.2013. [3]  BECKER, M., 2014: Kartierung der Epiphytenflora in den Baumkronen des Forstbotanischen Garten Tharandts mithilfe der Seilklettertechnik. Masterarbeit am Institut f. Forstbotanik... weiterlesen

Die Auszubildenden werden während der praktischen Phase der Ausbildung im Ausbildungsrevier in Eppelborn und Umgebung ausgebildet. Die überbetriebliche Ausbildung findet in in Hachenburg am „Forstlichen Bildungszentrum Rheinland-Pfalz“ statt. Darauf verständigten sich das Saarland und Rheinland-Pfalz.   Die rheinland-pfälzische Umwelt- und Forstministerin Ulrike Höfken und der  saarländische Umweltminister  Reinhold Jost unterzeichneten dazu... weiterlesen

Im Zeitraum Januar bis April 2017 wurde in Deutschland der Bau von insgesamt 106.500 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 9,0 % oder 10.500 Baugenehmigungen von Wohnungen weniger als in den ersten vier Monaten 2016.   Gegen den Trend gestiegen sind die Genehmigungen von Wohnungen in... weiterlesen

Eine andere Initiative der NRW-Koalition begrüßt der BDF dagegen ausdrücklich, nämlich die geplante Entlastung von Familien bei der Grunderwerbsteuer.   „Das lobenswerte Ziel, die Wohnraumsituation in den Ballungsgebieten zu verbessern, darf nicht zu Lasten von Klimaschutz und energieeffizientem Bauen gehen“, erklären die Geschäftsführer des BDF, Georg Lange und Achim Hannott. Tatsächlich... weiterlesen

Österreich steigerte seine Einfuhren von Nadelsägelrundholz im ersten Quartal 2017 deutlich: Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum importierte man 9 % mehr. 1,19 Mio. Fm kamen in den ersten drei Monaten aus dem Ausland.   Diese Steigerung ist nur auf die Lieferungen aus den ersten beiden Topländern zurückzuführen. Die Liste führte unangefochten Tschechien... weiterlesen

Die europäischen Statistikexperten haben die Nomenklatur zum Außenhandel und somit das Außenhandels-Warenverzeichnis 2017 neu überarbeitet. Während sich dadurch für viele Sortimente meist nur marginale Verschiebungen zwischen einzelnen Sortimenten ergaben, die teilweise eine Fortführung der bisherigen Statistiken weitestgehend erlaubten, ist eine Fortführung der Im- und Exporte für Eichenstammholz nun nicht mehr... weiterlesen

Besonderen Wert legen die Koalitionspartner dabei auf die multifunktionale Forstwirtschaft und das Bauen mit Holz. Der DeSH ist nach intensiven Gesprächen mit den Koalitionären sehr erfreut über die Absichtserklärung zur Stärkung des Clusters Forst und Holz.   „Die Säge- und Holzindustrie ist ein wichtiger Faktor für die Wertschöpfung und Beschäftigung in... weiterlesen

Teaser Bild

Im Bundesdurchschnitt kosten Pellets 231,88 /t. Das sind ca. 0,8 % weniger als im Vormonat und 3,1 % mehr als im Juni 2016. Entsprechend beträgt der Preis für eine Kilowattstunde Wärme aus Pellets 4,64 ct. Zu Heizöl besteht ein Preisvorteil von rund 7 %, zu Erdgas von 22 %.    Für Holzpellets... weiterlesen

Sie ermöglicht unter anderem den mehrgeschossigen Holzbau mit einer Höhe von bis zu 22 m – das sind etwa sechs bis sieben Stockwerke. Die alte Bauordnung hatte das Bauen mit Holz nur bis zu einer Höhe von drei Stockwerken zugelassen.   Mehrere Mitgliedsunternehmen des BDF haben in anderen Bundesländern wie Baden-Württemberg... weiterlesen

Teaser Bild

Die Waldjugendspiele werden in Sachsen seit 1999 durchgeführt. Landesforstpräsident Hubert Braun: „Ich freue mich, dass die Waldjugendspiele bei den Schülern und Lehrern schon seit fast 20 Jahren so beliebt sind. Dieser Tag im Wald ist eine wunderbare Möglichkeit, den Schülerinnen und Schülern die vielfältigen Funktionen des Waldes für den Naturhaushalt... weiterlesen

Teaser Bild

Als zweites Bundesland beschreitet Hamburg damit einen Weg, der aus Sicht des Holzbaus lange überfällig ist. Nur der Holzbau-Spitzenreiter Baden-Württemberg ermöglicht bislang ebenfalls Holzbauten über 7 m Höhe. „Hamburg macht mit der Anpassung dieser Landesbauordnung einen wichtigen Schritt hin zur Stadt der Zukunft“, so Dr. Denny Ohnesorge, Geschäftsführer des Deutschen... weiterlesen

Teaser Bild

Dabei zeigt sich der Aufwind besonders im Tiefbau. Urteile zu einer unbefriedigenden Lage gibt es kaum, in erkennbarem Umfang nur im öffentlichen Hochbau.   Gleichwohl, die Nachfrage ist in allen Sparten aufwärts gerichtet. Die Bautätigkeit bleibt intensiv und etwas über dem hohen Niveau, das bereits im April erreicht wurde. Anders als... weiterlesen

Die Produktion von Brettsperrholz (BSP) wird sich bis zum Jahr 2020 im Vergleich zu 2016 in Europa verdoppeln. Schon jetzt sind Neu- und Ausbauten bekannt, welche die Gesamtproduktion auf über 1,2 Mio. m³/Jahr ansteigen lassen.   Die Nummer 1 und 2 der Produzenten werden in drei Jahren noch identisch sein: Binderholz... weiterlesen



landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 0° 0° 0°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de