Teaser Bild

Vier neue Mitglieder wurden von der PEFC-Mitgliederversammlung in den Deutschen Forst-Zertifizierungsrat (DFZR) gewählt:  •  Carsten Leßner (Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg), •  Axel Hink (Ministerium Ländlicher Raum Baden-Württemberg), •  Werner Zwingmann (EGGER Holzwerkstoffe) für den Verband der Deutschen Holzwerkstoffindustrie, •  Dr. Katharina Gamillscheg für den Gesamtverband... weiterlesen

Teaser Bild

Als wichtigster Holzabnehmer teilt die Säge- und Holzindustrie diese Einschätzung – ein „offenes Geheimnis in der Branche“, urteilt Lars Schmidt, Hauptgeschäftsführer Deutscher Säge- und Holzindustrie Bundesverband e.V.   20,7 % der hessischen Waldfläche sind nach dem Waldzertifizierungssystem Forest Stewardship Council (FSC) zertifiziert (Stand Mai 2016 lt. FSC Deutschland).   Der Deutsche Säge-... weiterlesen

Teaser Bild

„Der Wald ist Lebensraum, Erholungsraum und Ressource. Wald unterstützt die Luftreinhaltung, ist unverzichtbar bei der Wasserregulation und für die Erhaltung von Arten. Das müssen wir insbesondere in Zeiten des Klimawandels schützen und bewahren. Damit das auch künftig so bleibt, hat der Landesbetrieb HessenForst auch im vergangenen Jahr vielfältige Maßnahmen umgesetzt,... weiterlesen

07.07.2017 | Forsttechnik |

Sägenpoker

Teaser Bild

In Sachen Motorsägen war der Besuch der Elmia Wood in Schweden diesmal wenig aufschlussreich. Die Lokalmatadoren von Husqvarna hatten zwar einen wunderschönen Messestand, zeigten aber ihre Neuentwicklung nur schemenhaft in einem Kasten, der wie ein Eisblock aussehen sollte. Obenauf lief ein Countdown, der anzeigte, wie lange es noch dauern wird... weiterlesen

Die Holzmarktkommission (HMK) der Ostschweiz hat am 3. Juli getagt und folgt der Empfehlung der HMK Schweiz. Die ostschweizer Betriebe sind mehrheitlich gut bis sehr gut ausgelastet. Die Versorgung mit Rundholz ist bis nach den Sommerferien gesichert. Unverkaufte Waldlager gibt es keine mehr. Gute B-Ware wird stark nachgefragt und bei... weiterlesen

Teaser Bild

Bei der Elmia Wood findet man fast alles, was einen Motor hat und Arbeit im Wald verrichten soll. Bei manchen Maschinen fragt sich der Mitteleuropäer allerdings, ob die gezeigte Technik auch dem Realitätstest standhält. Ganz besonders gilt das für die Miniharvester und Miniforwarder. Doch alleine aus der Zahl der Anbieter lässt sich schließen, dass diese Maschinenkategorie ganz und gar nicht als Spielzeug verstanden werden will. weiterlesen

Teaser Bild

Als Vertreterin der hessischen Landesregierung unterstrich Dr. Beatrix Tappeser, Staatssekretärin im Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, ihre Erwartung: „Nach der im Koalitionsvertrag vereinbarten Analyse der Zertifizierung für die Hälfte des hessischen Staatswaldes gehe ich davon aus, dass wir bis zum Ende der Legislaturperiode die Zertifizierung abgeschlossen haben... weiterlesen

US-Handelsminister Wilbur Ross warf Kanada unzulässige Subventionen für die kanadische Holzwirtschaft vor, und damit die Verletzung von Handelsvereinbarungen, schreibt Der Spiegel. Dem widerspricht Kanada entschieden und kündigt seinerseits an, die Interessen der kanadischen Holzindustrie energisch zu vertreten. Betroffen seien am Ende nur die amerikanischen Familien, die Häuser bauen oder renovieren... weiterlesen

Teaser Bild

Auch Dr. Jürgen Buchwald, Staatssekretär im Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern, wird an der Veranstaltung auf einer Fläche der Agrarland Steesow GmbH teilnehmen.   „Die Debatte zum Umgang mit dem Wolf ist richtig und wichtig, gerade hier in Mecklenburg-Vorpommern. Die Landschaft im Nordosten ist für Wölfe ein nahezu idealer Lebensraum. Hier finden sie noch unzerschnittene Landschaften... weiterlesen

Wie schon in den vergangenen Jahren wird die konjunkturelle Entwicklung von der weiter lebhaften Konsumnachfrage der privaten Haushalte und der regen Bautätigkeit bestimmt. Einen zunehmenden Beitrag zum Aufschwung werden die Exporte leisten, die von den verbesserten Konjunkturaussichten im Euroraum und dem Rest der Welt profitieren. Deshalb dürften auch die bisher... weiterlesen

Zur FSC-Zertifizierung hat die Fachgruppe schon im Februar kommuniziert, es drohe ein Rückgang bei den FSC-zertifizierten Waldbesitzern, Forstunternehmern und Sägewerken. Die Papier- und Plattenindustrie, sowie einzelne Sägewerke und Pelletsproduzenten brauchen aber einen Nachhaltigkeitsnachweis – sie verstehen jedoch, dass viele zertifizierte Zulieferer keinen genügenden Gegenwert für die weiter steigenden Kontroll-Auflagen mehr... weiterlesen

Teaser Bild

Die Hersteller von Paletten, Holzpackmitteln und Kabeltrommeln konnten im Jahr 2016 bei insgesamt stabilen Umsätzen ihre Produktionsmengen weiter steigern.   Die Herstellung von Paletten aus Holz legte – bei einer Rekord-Produktionsmenge von erstmals über 100 Mio. Stück – um 4,4 % zu, während die Produktion von Holzkisten im Jahr 2016 um rund 3,7... weiterlesen

Teaser Bild

Die Belebung des Holzmarkts im Frühjahr wurde in den vergangenen Jahren häufig ausgebremst. Ein großer Bauernbuckel, gesunkene Restholzpreise und ein Überangebot am Schnittholzmarkt dämpften den erwarteten Aufschwung. In diesem Jahr ist das anders. weiterlesen

30.05.2017 | Forstpolitik |

Was kostet FSC?

Teaser Bild

Die Thüringer Landesregierung hat in ihrem Koalitionsvertrag 2014 beschlossen, den Staatswald nach den Standards des FSC zu zertifizieren. Bei einem Workshop Ende März an der Fachhochschule Erfurt hat das Forstliche Forschungs- und Kompetenzzentrum Gotha (FFK Gotha) die finanziellen Auswirkungen erstmals beziffert. Die Kosten für die Einführung des Zertifizikats und für... weiterlesen

„Unser Wald ist ein Speicher für Kohlendioxid und somit ein wichtiger Klimaschützer. Gleichzeitig muss sich dieser an den Klimawandel anpassen“, sagte Umwelt- und Forstministerin Ulrike Höfken am 19. Mai bei der Überreichung der Urkunde „Ausgezeichnetes Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt“ an das Forstamt Cochem.   Das Forstrevier Hochpochten erhielt die Würdigung... weiterlesen

Teaser Bild

Folgt man dem ifo-Geschäftsklimaindex, geht es der deutschen Sägeindustrie so gut wie lange nicht: Ende 2016 schossen Geschäftseinschätzung und -erwartung der Betriebe in die Höhe. Anders als die Fachpresse möchte der Deutsche Sägeindustrie Bundesverband (DeSH) die turnusmäßige Umfrage des Münchener Wirtschaftsinstituts aber nicht überbewerten. In seinem Marktbericht zieht der Verband... weiterlesen

Teaser Bild

„Die Preise für unseren wichtigsten Rohstoff Wellpappenrohpapier steigen seit Anfang des Jahres kräftig an“, sagt Dr. Steffen P. Würth, Vorsitzender des Verbandes der Wellpappen-Industrie.   „Da die ohnehin seit Jahren rückläufigen Durchschnittserlöse für Wellpappenprodukte gleichzeitig weiter sinken, verschärft sich die wirtschaftliche Lage unserer Mitglieder zusehends.“    Gründe für die von den Zulieferern... weiterlesen

Teaser Bild

Fast 100 Unternehmen aus diesem Bereich stellen in Köln aus. „Der Inlandsverbrauch allein in Deutschland stieg im vergangenen Jahr um 22,4 %“, freut sich Ursula Geismann, Sprecherin der Initiative Furnier + Natur (IFN), und sieht damit einen nachhaltig beginnenden Aufschwung.   Ein Blick auf die aktuelle Nachfrage dieser ebenso natürlichen wie... weiterlesen



landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 0° 0° 0°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de