Teaser Bild

Wie vor fünf Jahren angekündigt halten die Bayerischen Staatsforsten ihr Versprechen und haben nun alle 41 Regionalen Naturschutzkonzepte veröffentlicht. Über die Internetseite www.baysf.de/naturschutz können diese nun mit wenigen Klicks heruntergeladen werden.   Sie stehen damit jedem interessierten Bürger zur Verfügung und geben transparent und umfassend Auskunft über die naturschutzfachlichen Grundlagen jedes... weiterlesen

Ausgehend von der Bedeutung intakter Moore für die biologische Vielfalt, Klimaschutz und den Landschaftswasserhaushalt wurde 2004 ein Waldmoorschutzkonzept entwickelt. Seitdem wurden insbesondere im Landeswald über 100 Moorschutzprojekte auf insgesamt 1.000 ha bearbeitet. Jährlich setzt der Landesbetrieb 500.000 € für den Moorschutz ein. Die Aktivitäten sind inzwischen Teil des 2014 verabschiedeten... weiterlesen

„Wenn es nicht bald ausgiebig regnet, drohen zahlreiche frisch gepflanzte Bäumchen zu vertrocknen“, sagt der Präsident des Hessischen Waldbesitzerverbandes, Michael Freiherr von der Tann. Damit würde die Arbeit der Waldbauern und Förster der letzten Wochen empfindlich beschädigt und müsste durch Nachpflanzung im nächsten Frühjahr wiederholt werden.   „Wir haben einen der... weiterlesen

Teaser Bild

Wie die Holzmarkt Ostschweiz AG informiert über das Geschehen am internationalen und nationalen Holzmarkt. Darin heißt es unter anderem:   Die US-Nadelschnittholzpreise befinden sich auf einem Höhenflug. Aktuell werden 442 US-Dollar/1000 bft. bezahlt. Für europäische Exporteure dämpft der Wechselkurs den Höhenflug. Mit 263 €/m³ liegt das Preisniveau um fast 45 €/m³ höher... weiterlesen

Teaser Bild

120 Teilnehmer – Förster, Waldbesitzer und Wissenschaftler – verfolgten die Vorträge und diskutierten mit zahlreichen Wortmeldungen die Ergebnisse. Die Themen reichten von der Eiche in Naturschutzwäldern über Metagenomik als neuer Monitoring-Methode bis zu Energieholz im Ökolandbau oder gesellschaftlichen Ansprüchen an den Wald der Zukunft. Der Wald reicht damit in verschiedenste... weiterlesen

Teaser Bild

Dieses Versprechen lösen die NEUE WEGE Geschäftsführer Johannes Reissland und SDW-Forstreferentin Maike Wanders ein und vollenden die Pflanzung der über tausend Bäume. Neben Eichen werden vor allem Douglasien gepflanzt.  Die Douglasie ist eine Baumart, auf die die Forstwirtschaft vor dem Hintergrund des drohenden Klimawandels setzt. Sie kommt mit den sich verändernden... weiterlesen

Teaser Bild

Dazu Landesforstpräsident Prof. Dr. Hubert Braun: „Jetzt wo der Winter vorbei ist, können wir mit unserer Verjüngungskur im Staatswald endlich beginnen. Auf über 1.200 Hektar werden wir beispielsweise Buchen, Weißtannen, Ahorne und Eichen pflanzen. Diese neue Baumgeneration wird in Zukunft unsere Waldbilder prägen. Wir wollen den Anteil stabiler, ökologischer und... weiterlesen

So kann eine bessere Prognose der Fraßgefährdung durch Kiefernspanner, Forleule, Kiefernspinner und Kiefernbuschhornblattwespen für gefährdete Waldflächen im Land Brandenburg gestellt werden. Die Überwachung wird in den kommenden Monaten auf diese Gebiete konzentriert.   Brandenburgs Kiefernwälder sind durch nadelfressende Schmetterlingsraupen und Blattwespenlarven – insbesondere der Forleule oder dem Kiefernspinner – bedroht. Deshalb... weiterlesen

Teaser Bild

„Der Wald ist ein Multitalent“, sagte Andreas Wiebe, Leiter von Wald und Holz NRW. „Wald und Holz NRW nutzt den Wirtschaftsraum Wald und damit den Rohstoff Holz, stellt den Wald aber gleichzeitig gerne als Erholungsraum für Besucherinnen und Besuchern zur Verfügung. Diese unterschiedlichen Funktionen schließen sich nicht aus.“   Zweitgrößter Naturpark... weiterlesen

Teaser Bild

Auf der Abschlussveranstaltung der „Aktion Waldjugendspiele 2016“ am 28. März 2017 im Besucherzentrum des Landtags betonte Landtagsvizepräsident Eckhard Uhlenberg, dass die Teilnehmerzahlen seit Jahren schon konstant um die 40.000 Kinder betragen und allein diese Tatsache dokumentiere eindrucksvoll, wie gut das landesweite Umweltbildungsangebot von Wald und Holz NRW und Schutzgemeinschaft Deutscher... weiterlesen

Dies regelt ein neuer Forstvertrag, der am 29.3.2017 im Rathaus Grabow zwischen Stadt und Land geschlossen wurde. „Ich freue mich, dass mit diesem Vertrag die Zusammenarbeit zwischen der Stadt Grabow als Holzstadt und Sitz des Forstamtes und der Landesforstanstalt MV als anerkannter Dienstleister im ländlichen Raum weiter intensiviert wird“, sagte... weiterlesen

Teaser Bild

„Multifunktionale Waldwirtschaft bedient verschiedenste Ansprüche an den Wald. Um bei aktuellen Fragen wie Klimaschutz, Bioökonomie oder nachhaltiges Bauen mit Holz die Gemeinsamkeiten zu bündeln, sind Fähigkeiten zur Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit und vernetztem Arbeiten gefragt“, schildert Gregor Lanz von der Hochschule in Rottenburg am Neckar sein Interesse am Praktikum beim Bundestagsabgeordneten Cajus... weiterlesen

Teaser Bild

Mit der Aktion unterstützen die Teilnehmer den Umbau der Wälder zu klimastabilen Mischwäldern.   „Der Klimawandel ist eine Entwicklung, die sowohl den Menschen als auch den Wald vor neue Herausforderungen stellt. Klimastabile Mischwälder für unsere Zukunft schaffen ist deshalb Voraussetzung, um für die Unsicherheiten der nächsten Jahrzehnte gerüstet zu sein“, sagte... weiterlesen

Teaser Bild

„Wir pflanzen heute junge Bäume, damit unsere Kinder und Enkel den Wald genauso nutzen können und der Wald ihnen genauso eine Lebensgrundlage bietet, wie wir es heute erleben“, sagt der Präsident des Hessischen Waldbesitzerverbandes, Michael Freiherr von der Tann, am heutigen Internationalen Tag des Waldes. Zu der Baumpflanzaktion und zum... weiterlesen

Teaser Bild

Stetig gepflegte Mischwälder spielen dabei eine entscheidende Rolle. Jeder Hesse benötigt täglich 124 Liter Wasser – zum Trinken, zum Waschen, zum Spülen.   Der Großteil des Trinkwassers, das in Hessen aus den Wasserhähnen fließt, ist vorher durch Waldboden gesickert. Dabei wird es von Schweb- und Schadstoffen auf natürliche Weise gereinigt.     „Diese... weiterlesen

Teaser Bild

„Unsere Entwicklung in Deutschland ist sehr eng mit der Geschichte und Entwicklung unserer Wälder verbunden, deshalb folgen wir gerne dem Aufruf der Vereinten Nationen, diesen Tag auch in Deutschland zu würdigen“, so Georg Schirmbeck, Präsident des Deutschen Forstwirtschaftsrates (DFWR).   Rücksichtsloser Raubbau und Übernutzung der Wälder habe schon vor über 300... weiterlesen

„Heute hat, nach langem Warten, das Oberlandesgericht Düsseldorf eine Entscheidung im Kartellrechtsverfahren zur gemeinsamen Holzvermarktung durch das Land Baden-Württemberg gefällt. In diesem Urteil wurde die Untersagungsverfügung des Bundeskartellamtes gegen das Land Baden-Württemberg vollumfänglich bestätigt. Die Entscheidung, mit der das Oberlandesgericht ein wertvolles und funktionierendes System zerschlagen will, überzeugt in keiner... weiterlesen

Teaser Bild

Vor rund 200 Waldbesitzern forderte er die Politiker auf, die Leistungen des Privatwaldes anzuerkennen und die Politik gegen den ländlichen Raum zu beenden.   Doch bevor die Waldbauern den Politikern auf den Zahn fühlen konnten, stimmten die beiden Grußwort-Redner die Anwesenden so richtig ein: Mit der Sozialwahl 2017 rückte Prof. Dr.... weiterlesen



landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
Online-Umfrage zur Holznutzung

Ist das Überlassen der Entscheidung über den ausscheidenden Bestand in Fichtenreinbeständen an den Harvesterfahrer eine wirtschaftlich und waldbaulich sinnvolle Alternative zum Forstpersonal? Im Rahmen einer Bachelorarbeit an der HAWK Göttingen werden hierzu zwei Online-Umfragen durchgeführt. Zum einen werden Forstbetriebe, zum anderen Harvesterunternehmen befragt.

Umfragelink zur Online-Umfrage an die Forstbetriebe:
https://www.umfrageonline.com/s/f5bbaae

Umfragelink zur Online-Umfrage an Harvesterunternehmen:
https://www.umfrageonline.com/s/f81d23f

forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 6° 2° 5°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de