Stets war die Politik auf den bislang 66 Jahrestagen des Deutschen Forstwirtschaftsrates (DFWR) vertreten. Im Rahmen der 67. Jahrestagung in Dessau-Roßlau unter dem Titel „Wald trifft Politik“ wählte der DFWR ein neues Veranstaltungsformat. Politiker sprachen nicht über die deutsche Forstwirtschaft, sondern mit Vertretern der Deutschen Forstwirtschaft. Die forstpolitischen Sprecherinnen und Sprecher der: ... weiterlesen

Teaser Bild

Am 25. April 2017 hat die Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher (AGR) in Berlin den amtierenden Präsidenten Leonhard Nossol einstimmig im Amt bestätigt. Änderungen gibt es hingegen bei den weiteren Vorstandsmitgliedern: Jörg Keller und Jörn Kimmich scheiden aus dem Vorstand aus, neu hinzu kommen Gebhard Dünser (Binderholz Deutschland GmbH) und Hendrik... weiterlesen

Teaser Bild

Der Dialogprozess zur Charta für Holz 2.0 ist eine hervorragende Chance, um die Perspektive der Forst- und Holzwirtschaft in die benannten Themen Klimaschutz und Ressourceneffizienz einzubringen und die nachhaltige Waldbewirtschaftung in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken.   Nachdem die erste Charta für Holz unter dem Eindruck der Bundeswaldinventur II entstanden... weiterlesen

Teaser Bild

Die Forstvereins-Tagung 2017 findet vom 17. bis zum 21. Mai in Regensburg statt. Unter dem Motto: „Die Welt braucht Wald!“ werden sich über 1.000 Forstleute in der Donaustadt treffen, um über aktuelle Fragen zu diskutieren. Vor dieser bundesweit größten forstlichen Veranstaltung sprachen wir mit Carsten Wilke, Präsident des Deutschen Forstvereins. weiterlesen

Die Waldbesitzerverbände aus Brandenburg und Niedersachsen sowie der Bundesverband AGDW – Die Waldeigentümer sind mit Delegationen vertreten. Ebenso hat der Bauernverband Sachsen-Anhalt seine Mitglieder aufgerufen, Solidarität mit dem Waldbesitzerverband und den betroffenen Berufskollegen zu zeigen und an der Demonstration teilzunehmen.    Hintergrund des Protestes ist die maßgebliche Verantwortung des Umweltbundesamtes bei der... weiterlesen

Teaser Bild

Auch in Brandenburg gibt es seit November 2016 offiziell ein unkompliziertes Verfahren zur Bewertung von Wildschäden, dass wir Ihnen hier kurz vorstellen möchten. weiterlesen

Teaser Bild

Unterstützt durch die tatkräftige Hilfe einer 7. Klasse der Marienschule aus Lingen pflanzte Georg Schirmbeck mit Landrat Reinhard Winter junge Buchen unter dem schützenden Schirm eines lichten Kiefernaltholzes im Frerener Wald. Das Niedersächsische Forstamt Ankum hatte die Akteure hierzu eingeladen.  „Das ist der Wald, den ihr selber mitgestaltet habt und für... weiterlesen

Teaser Bild

Mit der Aktion unterstützen die Teilnehmer den Umbau der Wälder zu klimastabilen Mischwäldern.   „Der Klimawandel ist eine Entwicklung, die sowohl den Menschen als auch den Wald vor neue Herausforderungen stellt. Klimastabile Mischwälder für unsere Zukunft schaffen ist deshalb Voraussetzung, um für die Unsicherheiten der nächsten Jahrzehnte gerüstet zu sein“, sagte... weiterlesen

Teaser Bild

„Unsere Entwicklung in Deutschland ist sehr eng mit der Geschichte und Entwicklung unserer Wälder verbunden, deshalb folgen wir gerne dem Aufruf der Vereinten Nationen, diesen Tag auch in Deutschland zu würdigen“, so Georg Schirmbeck, Präsident des Deutschen Forstwirtschaftsrates (DFWR).   Rücksichtsloser Raubbau und Übernutzung der Wälder habe schon vor über 300... weiterlesen

Teaser Bild

Neben dem Besuch beim Deutschen Forstwirtschaftsrat (DFWR) und der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände (AGDW) standen auch intensive Diskussionen mit den Vertretern des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) auf dem Programm. Wie und in welchem Rahmen multifunktionale und nachhaltige Forstwirtschaft im Einzugsgebiet einer Millionenmetropole in Berlin durchgeführt wird, wurde den Referendaren anschaulich durch die... weiterlesen

Teaser Bild

Erfolgreicher Auftritt der „Forstwirtschaft in Deutschland“ auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) 2017 in Berlin. Unter dem Motto „Unser Wald tut dir gut!“ wurden hochkarätige Politikerinnen und Politiker aus Bund und Ländern am Branchenstand empfangen. weiterlesen

Teaser Bild

Teilnehmende waren Dr. Karin Fehres vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB), Prof. Andreas W. Bitter, Vorsitzender von PEFC Deutschland, und Norbert Leben, Vizepräsident des Deutschen Forstwirtschaftsrats (DFWR).   Anlass der Veranstaltung ist das Bestreben von DOSB und DFWR eine gemeinsame Kooperationsvereinbarung auf den Weg zu bringen. Waldnutzende sollen für die jeweils anderen,... weiterlesen

Mit dem Kabinettbeschluss vom 14.11.2016 zum „Klimaschutzplan 2050“ liegt im Vergleich zum BMUB-Hausentwurf vom 6.9.2016 nun eine umfangreich veränderte und erheblich verbesserte Langfriststrategie zum deutschen Klimaschutz vor. Durch die Streichung der zuvor zahlreichen tendenziösen Formulierungen wurde das Papier weitestgehend „entideologisiert“. Besonders bezüglich der die deutsche Forstwirtschaft betreffenden Textpassagen können nun... weiterlesen

Teaser Bild

Neben Helmut Brunner, Bayerischer Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, war Schirmbeck der Einladung der österreichischen Kooperationsplattform Forst Holz Papier (FHP) gefolgt und referierte über die Vorbildfunktion der Forst-, Holz- und Papierbranche und hob deren Vorbildfunktion für andere Länder Mitteleuropas hervor.   Die deutsch-österreichische Zusammenarbeit wurde von den Teilnehmenden bekräftigt. „Wenn... weiterlesen

Im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages wurde die Steigerung der Bundesmittel für den Etat des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) beschlossen (15.11.2916). Die Forst- und Holzbranche wird durch die zusätzlichen Mittel vor allem im Bereich der nationalen und internationalen nachhaltigen Wald- und Holzwirtschaft gestärkt. Darüber hinaus wird die institutionelle Förderung für die Schutzgemeinschaft Deutscher... weiterlesen

„Eine nachhaltige Forstwirtschaft und die Bereitstellung von Holz sind wichtige Bestandteile einer erfolgreichen Klimapolitik“, sagt Marcus Kühling, Geschäftsführer des Deutschen Forstvereins. „Wir freuen uns, dass die Bundesregierung die fachlich fundierten Anmerkungen der Forst- und Holzbranche konstruktiv aufgegriffen hat und so nun ein zukunftsfähiges Papier vorliegt.“   Gemeinsam mit zahlreichen Institutionen der... weiterlesen

Der Deutsche Forstwirtschaftsrat (DFWR) fordert eine ambitionierte Strategie unter Berücksichtigung der Klimaschutzleistungen und -pozenziale von Wald und Holz.   „Wir begrüßen die klare Haltung des Bundeslandwirtschaftsministers Christian Schmidt zum Klimaschutzplan 2050 und stehen als Branche geschlossen hinter ihm. Ambitionierter Klimaschutz kann nicht unter unangemessenem Zeitdruck und ohne entsprechende Berücksichtigung umfassender wissenschaftlicher... weiterlesen

Teaser Bild

Am 1. November 2016 trat Forstdirektor Dr. Norbert Teuwsen in den Ruhestand. Damit findet ein jahrzehntelanges und verantwortungsvolles Wirken für den Wald in Hessen seinen dienstlichen Abschluss. Die Leitung des Forstamts Reinhardshagen übernahm Dr. Markus Ziegeler.   Dr. Norbert Teuwsen kennt den nordhessischen Wald gut. Bereits seit 1991 leitet er das... weiterlesen



landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 24° 26° 11°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de