Teaser Bild

Bei der Holzernte über Naturverjüngung drohen zunehmend Gefahren für die Waldarbeiter. In Baden-Württemberg wurden daher neue Prozesse entwickelt und geschult, mit denen das Zusammenspiel von Mensch und Maschine klar geregelt wird. Der Grundsatz: Wer sägt, gibt das Kommando! weiterlesen

01.06.2016 | Forsttechnik |

Steifer Rücken

Teaser Bild

Spätestens seit den Veröffentlichungen zu PrAllCon-Track ist in der forstlichen Fachwelt klar, dass herkömmliche Bogiebänder keine gleichmäßige Druckverteilung erreichen, sondern dass es unter den überspannten Rädern nach wie vor Druckspitzen gibt. Abhilfe könnten Bänder schaffen, die sich nicht mehr durchbiegen. weiterlesen

Teaser Bild

Wer sich viel im Freien aufhält, ist biologischen Gesundheitsgefahren in höherem Maße ausgesetzt als die übrige Bevölkerung. Sie können durch Viren, Bakterien, Allergie auslösende Pflanzen oder auch Würmer und Insekten entstehen. Das gilt insbesondere für Beschäftigte in der Land- und Forstwirtschaft, betrifft aber auch Brennholzselbstwerber und Waldbesucher. Das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e. V. (KWF) hat nun ein neues Merkblatt zu biologischen Gefährdungen bei der Waldarbeit herausgebracht. weiterlesen

Teaser Bild

Nach jahrelanger Abstinenz beschlossen die Mitglieder des Forstunternehmerverbandes Brandenburg auf ihrer Jahreshauptversammlung am 10. Januar, wieder dem Deutschen Forstunternehmer-Verband beizutreten. Sie diskutierten zudem über die Erfahrungen mit dem neuen Ausschreibungsverfahren des Landesbetriebes Forst Brandenburg. weiterlesen

Teaser Bild

Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) Landesverband Brandenburg führt seit einigen Monaten eine Kampagne gegen die bewährte Praxis der Unterhaltung der brandenburgischen Waldwege.   Die Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher (AGR) befürchtet Schäden für Ökosystem Wald, Mensch und Wirtschaft. weiterlesen

Teaser Bild

Anlässlich der Sitzung wurde ein Positionspapier verabschiedet, welches sich in einer Gesamtschau mit dem Bedarf und der Bedeutung von Waldwegen im Rahmen der multifunktionalen Forstwirtschaft beschäftigt. „Die Unterhaltung eines differenzierten und jeweils gut ausgebauten Waldwegenetzes ist ein essentieller Bestandteil der multifunktionalen Forstwirtschaft in unserem Land“, stellt Gregor Beyer, Vizevorsitzender der... weiterlesen

Greenpeace forderte Zahlen und Kartenmaterial zu forstwirtschaftlichen Planung in den Landeswäldern Schleswig-Holsteins. Tim Scherer, Direktor der Schleswig-Holsteinischen Landesforsten (SHLF) reagierte umgehend. "Wir haben in unseren Beständen nichts zu verbergen. Im Gegenteil: Wir sind stolz auf unsere Laubwälder, die wir nach aktuellen europäischen Standards bewirtschaften und pflegen". Die Landesforsten sind... weiterlesen

Seit Januar 2012 gilt eine neue Waldpädagogik-Betriebsanweisung des Landesbetriebes Forst Brandenburg. Sie löst die entsprechende Dienstanweisung aus dem Jahr 1995 ab – damals die erste in Deutschland, die für ein ganzes Bundesland den Wald zum Bildungsraum und die Waldpädagogik zur forstlichen Dienstaufgabe erklärte.   Zur Übersicht der Einrichtungen und Aktivitäten... weiterlesen

In AFZ-DerWald 16/2011, 32-40 hat der Autor auf Erklärungsbedarf in der Betriebsanweisung Wald und Holz NRW zur Baum-Kontrolle im Wald hingewiesen ("Zur Invalidität der Betriebsanweisung Wald und Holz NRW"). Der Justitiar des Landesbetriebes Herr Hugo Gebhard hat in AFZ 18/2011, S. 33-36 entgegnet ("Stellungnahme zu: Invalidität der BA Wald und... weiterlesen

Der Beitrag von Schulz in AFZ-DerWald Nr. 16/2011, S. 32 ff., hat den Landesbetrieb Wald und Holz NRW (im Folgenden mit LB abgekürzt) überrascht, da er ohne Vorankündigung veröffentlicht wurde. Was das Motiv für die unerbetenen Ratschläge ist, bleibt im Dunkeln. Schulz kritisiert in seinen Ausführungen Formulierungen und Inhalt der Betriebsanweisung des Landesbetriebes Wald und Holz NRW für die Wahrnehmung der Verkehrssicherungspflicht im Staatswald von NRW (im Folgenden mit „BA“ abgekürzt). Nachstehend wird aufgezeigt, dass die Kritikpunkte ins Leere gehen und unberechtigt sind. Schulz unterschätzt den Sachverstand, der der BA zugrunde liegt und verkennt auch die Rechtsqualität der BA. weiterlesen

Teaser Bild

Seit dem 1. 10. 2010 gilt die „Betriebsanweisung des Landesbetriebes Wald und Holz NRW zur Regelung der Durchführung der Verkehrssicherungspflicht, zur Regelung der Verantwortlichkeiten und zur Regelung der innerbetrieblichen Kontrolle bei Wahrnehmung der Verkehrssicherungspflicht im Staatswald für Waldbäume sowie für Erholungs- und sonstige Einrichtungen, für die der Landesbetrieb Wald und Holz NRW verkehrssicherungspflichtig ist (BASVP) vom 11. 12. 2009“ (im Folgenden BA abgekürzt). In der Detailschau ist die BA partiell sachlich falsch, hat Erklärungsbedarf und dürfte zudem auch rechtlich nicht belastbar sein. weiterlesen

Teaser Bild

Im Landesbetrieb Wald und Holz NRW dürfen Forstunternehmer Rücke­arbeiten nur noch in Zweimannarbeit oder mit professioneller Notruf­anla­ge erledigen. Diese Betriebsanweisung vom 25. No­vem­ber 2010 (www.wald-und-holz.nrw.de/10Aktuelles/ 30_ Ausschreibungen) wird künftig ausdrücklich Bestandteil der Werkverträge und gilt für alle Unternehmer mit Schlepper und Seilwinde sowie Kombimaschinen mit Kran und Seilwinde.   Rücke­arbeiten mit Seilwinden werden in der Unfallverhütungsvorschrift (UVV) VSG... weiterlesen

Teaser Bild

Der Umwelt- und Bodenschutz ist zur Zeit das große Thema. Der Fokus bei der Diskussion um Bodenschäden bei der Waldarbeit liegt dabei in erster Linie auf den Forstmaschinen, also auf den Forstunternehmern.   Das Problem ist aber weniger die Technik – hier steht heute ein breites Angebot zur Verfügung, welches allen Anforderungen genügt.... weiterlesen



landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 0° 0° 0°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de