Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Finnland reduziert Holzernte-Volumen

Im Juli 2016 wurden in Finnland 2,2 Mio. Fm Rundholz geerntet. Damit lag man 10 % unter dem Vorjahreswert, aber 4 % über dem Durchschnitt der letzten zehn Jahre, zeigen die Daten des Natural Resources Institute Finland.
Im Privatwald verringerte sich die Erntemenge um 9 % auf 1,7 Mio. Fm. Unternehmen der Forstindustrie und die staatliche Metsähallitus entnahmen 0,6 Mio. Fm aus ihren Wäldern, 12 % weniger als im Juli 2015.
Insgesamt 1,3 Mio. Fm gingen in die Papier- und Zellstoffindustrie, 0,9 Mio. Fm entfielen auf Sägerundholz.
timber-online.net

Auch interessant

von