Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Finnland: Deutliche Mengenzuwächse

Nach Angaben der Finnish Forest Industries Federation betrug die Produktion von Nadelschnittholz in den drei ersten Quartalen des Jahres 2010 rund 7,2 Mio. m³. Dies entspricht einem Zuwachs von 27 % gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum. Auch in anderen Sektoren der Forst- und Holzwirtschaft Finnlands gab es deutliche Mengenzuwächse, deren Ausmaß jedoch auch durch die schwachen Vorjahreszahlen begründet ist. Die Produktion von Zellstoff stieg um 26 % auf 5,0 Mio. t, die von Papier und Pappe um 14 % auf 8,9 Mio. t.

Die FFIF schätzt, dass der Wert der vom gesamten forst- und holzwirtschaftlichen Sektor erzeugten Produkte von Januar bis September um rund ein Viertel gegenüber dem Vorjahr gestiegen ist und rund 14 Mrd. Euro beträgt.

Neues Holz Journal

Auch interessant

von