Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Finnland: Mehr mit Wald verdient

Im Jahr 2018 erhöhte sich der Betriebsertrag privater Waldbesitzer in Finnland aufgrund des rekordverdächtigen Holzeinschlagsvolumens und des Anstiegs der Preise am Stock. Der Betriebsgewinn steigerte sich im Vorjahr um 30 €/ha auf 157 €/ha. Effektiv ist das Ergebnis zum Durchschnitt der vergangenen 10 Jahre um 47 % gestiegen.

Die staatlichen Beihilfen für die Holzerzeugung beliefen sich auf 49 Mio. € (3,7 €/ha).

holzkurier.com

Auch interessant

von