Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Exportüberschuss bei Holz und Holzwaren 2017

Der Wert der deutschen Einfuhren von Holz (Kapitel 44 der deutschen Außenhandelsstatistik) stieg im Jahr 2017 nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes im Vergleich zu 2016 um 3,9 % auf 7,82 Mrd. €. Im Vorjahr war noch ein Anstieg um 4,2 % auf 7,52 Mrd. € (revidiert) zu beobachten.

Die Exporte legten im Jahr 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 3,9 % auf 7,82 Mrd. € zu. Im Jahr zuvor lag das Plus bei 6,1 % auf 7,52 Mrd. € (revidiert).

Für 2017 ergibt sich somit ein Exportüberschuss von 166 Mio. €, für das Jahr 2016 errechnete sich noch ein Exportüberschuss von 463 Mio. €.

HMI/Quelle: Statistisches Bundesamt

Auch interessant

von