ABO

Export und Import von Nadelschnittholz

Die deutschen Exporte von Nadelschnittholz (raue Ware) sind bis zum Ende der ersten sechs Monate 2018 mit 2,87 Mio. m³ leicht um 1,5 % unter das Niveau des vergleichbaren Vorjahreszeitraums gesunken.

Im vergangenen Jahr war noch ein leichtes Minus um knapp 2 % und im ersten Quartal 2018 ein Rückgang um 5,4 % zu beobachten. Während die Lieferungen an die beiden wichtigsten Abnehmer Österreich (409.496 m³, +4,5 %) und Niederlande (392.817 m³, +5,9 %) deutlich zulegten, gaben die nach Frankreich (326.042 m³, -2,2 %) und Belgien (288.706 m³, -1,6 %) leicht nach. Kräftige Zuwächse verzeichneten auch die Lieferungen an Großbritannien (129.674 m³, +13,3 %), Rumänien (67.243 m³, +20,8 %) und Spanien (64.937 m³, +23,0 %) sowie an Saudi-Arabien (54.320 m³, +27,6 %) und Pakistan (51.249 m³, +22,0 %).

Teils recht kräftige Rückgänge waren bei den Exporten nach Tschechien (95.466 m³, -20,1 %), Polen (46.141 m³, -39,2 %) und China (42.643 m³, -58,2 %) zu beobachten.

Letzten Endes blieb bei der Gesamtbetrachtung ein leichtes Minus übrig. Der Wert aller Lieferungen bei Grenzübergang lag im Durchschnitt der ersten sechs Monate 2018 bei 195 €/m³ (Vorjahr 185 €/m³). Allein zwischen Ende 2017 und Mitte 2018 stieg der durchschnittliche Exportpreis um 10,4 % auf 200 €/m³.

Die Einfuhr von Nadelschnittholz (raue Ware) legte im 1. Halbjahr 2018 um 5,5 % auf 2,27 Mio. m³ zu. Für das vergangene Jahr errechnete sich noch ein Anstieg um 6,2 %. Die Importe aus Weißrussland (378.796 m³) erhöhten sich im 1. Halbjahr 2018 recht kräftig um 34 % und auch aus Tschechien (185.772 m³) war mit 40 % ein vergleichsweise kräftiger Anstieg der Importe zu beobachten.

Teils kräftig zurückgegangen sind die Nadelschnittholzimporte aus Schweden (275.050 m³, -7,1 %), Finnland (222.090 m³, -8,3 %) und Lettland (55.562 m³, -21,5 %).

Der Wert aller Einfuhren bei Grenzübergang lag im Durchschnitt der ersten sechs Monate 2018 bei 203 €/m³ (Vorjahr 197 €/m³).

HMI, Quelle: Statistisches Bundesamt/Red.

Auch interessant

von