ABO
ErlebnisWald Trappenkamp erneut BNE-zertifiziert

ErlebnisWald Trappenkamp erneut BNE-zertifiziert

Umweltminister Dr. Robert Habeck hat im Stadtmuseum Norderstedt dem ErlebnisWald Trappenkamp das Zertifikat „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“ überreicht. Der ErlebnisWald wurde bereits zum zweiten Mal ausgezeichnet und ist somit für weitere fünf Jahre rezertifiziert. Der ErlebnisWald Trappenkamp arbeitet gemeinsam mit dem Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (MELUR) daran, die Themen der nachhaltigen Entwicklung wie Klimawandel, Ernährung und biologische Vielfalt verstärkt in die Öffentlichkeit zu tragen. 
Kerstin Schiele, Waldpädagogin im ErlebnisWald Trappenkamp nahm die Urkunde mit großer Freude entgegen. „In den letzten sechs Jahren als Bildungszentrum für Nachhaltigkeit haben wir viel bewegt: Nicht nur die vielen Menschen in unseren Wäldern, sondern auch in uns selbst ist viel passiert! Zukunft nachhaltig gestalten kann im Wald beginnen, aber es ist letztendlich eine globale Herausforderung, die nur funktionieren wird, wenn die gesamte Gesellschaft sich dieser Ethik stellt. Im Namen meiner Kolleginnen und Kollegen bedanke ich mich ganz herzlich, dass unsere Bildungsarbeit mit dem Zertifikat Bildungszentrum für Nachhaltigkeit erneut gewürdigt wird!“
SHLF

Auch interessant

von