Dölle, Michaela et al (AFZ-DerWald 19/2021)

Literaturhinweis aus „Vielfalt durch Nichtstun und Schalenwild“ von Michaela Dölle et al (AFZ-DerWald 19/2021):

[1] Ammer, C.; Vor, T.; Knoke, T.; Wagner, S. (2010): Der Wald-Wild-Konflikt. Universitätsverlag Göttingen.

[2] AMMER, C.; VOR, T. (2013): Verlust von Mischbaumarten durch Wildverbiss in Buchenwäldern. AFZ/Der Wald 68 (1): 9-11.

[3] Fischer, A.; Fischer H. (2009): 25 Jahre Vegetationsentwicklung nach Sturmwurf. Eine Dauerbeobachtungsstudie im Bayerischen Wald. Forstarchiv 80: 163-172.

[4] Fischer, A.; Honold, A.; Reif, A.; Funke, W.; Bücking, W. (1998): Die Sturmwurf-Biozönosen in der Startphase der Bestandesentwicklung. In: FISCHER, A. (Hrsg.): Die Entwicklung von Wald-Biozönosen nach Sturmwurf. Landsberg: 357-374.

[5]Gill, R. (2006): The influence of large herbivores on tree recruitment and forest dynamics. In: Danell, K.; Duncan, P.; Bergström, R.; Pastor, J. (Hrsg.): Large herbivore ecology, ecosystem dynamics and conservation. Cambridge University Press, Cambridge: 170-202.

[6 ]Heinrichs, S.; Schmidt, W. (2013): Windwurf und Eisbruch im Buchenwald: eine Chance für Eiche und andere Baumarten? Ergebnisse aus vier Naturwaldreservaten. Forstarchiv 84: 171-183.

[7] Kompa, T.; Schmidt, W. (2003): Buchenwald-Sukzession nach Windwurf auf Buntsandstein im südwestlichen Harzvorland. Tuexenia 23: 95-130.

[8] Mann, T.E. (2009): Vegetationsökologisches Monitoring im Nationalpark Harz unter besonderer Berücksichtigung des Schalenwild-Einflusses und der Waldstruktur. Cuvillier-Verlag, Göttingen.

[9] Meyer, P. (2014): Monitoring der eigendynamischen Gehölzverjüngung in Waldforschungsflächen des Nationalparks Harz (WFF) und niedersächsischen Naturwäldern. Schriftenr. Nationalpark Harz 12: 27-36.

[10] Meyer, P. (2020): Stubborn and adaptive – five decades of monitoring and research of self-regulated tree demography in Lower Saxony, Germany. Allg. Forst- u. J.-Ztg. 190: 120-135

[11] Möller, J.; Göbel, W.; Simon, O.; Dölle, M. (2018): Gehölzetablierung und Bodenvegetation auf Kyrill-Sturmwurfflächen und räumungsbedingten Waldlichtungen im Nationalpark Kellerwald-Edersee. Jahrb. Natursch. in Hessen 18: 127-133.

[12] Scherzinger, W. (1996): Naturschutz im Wald. Qualitätsziele einer dynamischen Waldentwicklung. Ulmer, Stuttgart. 447 S.

[13] Schmidt, W. (1991): Die Veränderung der Krautschicht in Wäldern und ihre Eignung als pflanzlicher Bioindikator. Schriftenr. Vegetationskde. 21: 77-96.

[14] Schmidt, W. (2005): Herb layer species as indicators of biodiversity of managed and unmanaged beech forests. For. Snow Landsc. Res. 79: 111-125.

[15] Schmidt, W.; Heinrichs, S. (2012): 13 Jahre nach dem Sturm – Vegetationsentwicklung im Buchen-Naturwald „Königsbuche“ (südwestliches Harzvorland, Niedersachsen). Hercynia N.F. 45: 81-110.

[16] Schmidt, W.; Heinrichs, S. (2016): Struktur und Artenreichtum der Vegetation in Naturwaldreservaten von Rheinland-Pfalz – Einfluss von Schalenwild und früherer Bewirtschaftung. Forstarchiv 87: 182-193.

[17] Schmidt, M.; Schmidt, W. (2007): Vegetationsökologisches Monitoring in Naturwaldreservaten. Forstarchiv 78: 205-214.

[18] Schütz M.; Krüsi, B.O.; Achermann, G.; Moser, B.; Leuzinger, E.; Nievergelt, B. (1999): Langzeitwirkungen des Rothirsches auf räumliche Struktur, Artenzusammensetzung und zeitliche Entwicklung der Vegetation im Schweizerischen Nationalpark seit 1917. Beitr. Jagd- u. Wildforschung 24: 49-59.

[19] Schulze, E.-D.; Bouriaud, O.; Wäldchen, J.; Eisenhauer, N.; Walentowski, H.; Seele, C.; Heinze, E.; Pruschitzki, U.; Danila, G., Martin, G.; Hessenmöller, D.; Bouriaud, I.; Theodousiu, M. (2014): Ungulate browsing causes species loss in deciduous forests independent of silvicultural management in Central and Southeastern Europe. Ann. For. Res. 57: 267-288.

[20] Senn, J.; Wasem, U.; Odermatt, O. (2002): Impact of browsing ungulates on plant cover and tree regeneration in windthrow areas. For. Snow Landsc. Res. 77: 161-170.

[21] Striepen, K. (2013): Wechselbeziehungen zwischen Schalenwild und Waldvegetation. AFZ/Der Wald 68 (3): 16-19.

[22] Wohlgemuth, T.; Kramer, K. (2015): Waldverjüngung und Totholz in Sturmflächen 10 Jahre nach Lothar und 20 Jahre nach Vivian. Schweiz. Z. Forstwes. 166: 135-146